Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Rolling Stones Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

LittleQueenie

When you are a fan never forget to be your fucking self.

  • »LittleQueenie« ist männlich
  • »LittleQueenie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 19 673

Rolling Stones Fan seit: 1982

  • Nachricht senden

1

Samstag, 15. Dezember 2007, 16:22

Rolling Stones Museum Lüchow

Es ist ja schon seit geraumer Zeit bekannt, das in Deutschland ein Rolling Stones Museum in Lüchow entstehen Soll!

Da ja einige Ihre Sammlungen dorthin verkauft haben, sollte da ja auch was dran sein, weiß denn jemand den Stand der Dinge wie weit das schon fortgeschrotten ist?

Gibts denn schon Räumlichkeiten dafür?

Auf der Webseite der Region Lüchow ist nichts zu finden; http://www.luechow.de

Wäre dankbar für Info's!
Signatur von »LittleQueenie«
Sweet Cousin Cocaine, lay your cool cool hand on my head...
www.jigsawpuzzle.de II YouTube Channel

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Pokalheld« (4. März 2010, 20:49)


henrik87

Stonestreff Member

  • »henrik87« ist männlich

Beiträge: 184

Rolling Stones Fan seit: 1994

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 20. Februar 2008, 13:59

Re: Rolling Stones Museum Lüchow

Habe gerade den Post hier über das Museum gelesen. So viel weiß ich auch nicht darüber, aber ich habe ein paar Setlists und eine Liste, die die verschiedenen Backstage Pässe für Düsseldorf auflistet, an jemanden bei ebay verkauft, der aus Lüchow kam und meinte, dass er noch andere Sachen für "das Museum" bräuchte. Ich habe auch nochmal in seinen anderen Auktionen nachgeschaut. Der hat sich gute Sachen zusammen gekauft. Auch rare und alte Dinge. Poster, Tickets, Eintrittskarten usw...
ICH WILL AUCH
Wird sicher ein interessantes Museum, genau wie die Ausstellungen der Jahre 2000 und 2001 in Bremen und Umgebung über BTB und die Stones Geschichte. Aber hinterher wird man wohl doch ein paar Tränen im Auge haben, da man das meiste nicht selbst besitzt.

Mrs M

Stonestreff Administrator

  • »Mrs M« ist weiblich

Beiträge: 13 627

Rolling Stones Fan seit: 1975

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 20. Februar 2008, 22:48

Re: Rolling Stones Museum Lüchow


Im Stonesforum hiess es, dass da News irgendwann folgen.

Wäre nett wenn der uns bekannte Sammler vielleicht mal was posten würde, hier oder dort. Egal. Einfach als Info.


LittleQueenie

When you are a fan never forget to be your fucking self.

  • »LittleQueenie« ist männlich
  • »LittleQueenie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 19 673

Rolling Stones Fan seit: 1982

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 20. Februar 2008, 23:10

Re: Rolling Stones Museum Lüchow

Leuchtendes Revers und rote Nasen
Wie Rolling-Stones-Fans stundenlang für den perfekten Platz am Roten Teppich bibbern
BERLIN - Eigentlich wollte er die Nacht vor dem roten Teppich verbringen, damit er den Rolling Stones ganz nah sein kann. Aber als Ulrich „Ulli“ Schröder am Mittwochabend sein Quartier vor dem Berlinale-Palast aufschlug, wurde er von den Sicherheitskräften wieder weggeschickt – da war einfach noch nichts los. Dennoch, ein Triumph bleibt dem 58-Jährigen: „Ich war der Erste!“ Um acht Uhr morgens stand Schröder, der sich selbst als „Hardcore-Fan“ der Stones bezeichnet, natürlich wieder auf der Matte, beziehungsweise am Teppich. Aus Lüchow bei Hamburg, wo er ein Rolling-Stones-Museum aufbaut, ist er extra angereist.

Zur Feier des Tages hat sich der ehemalige Sparkassenangestellte richtig in Schale geworfen. Wie einst Mick Jagger trägt er Anzug und einen Zylinder, an der Krempe steckt ein Büschel Federn. Die Jacke ist über und über mit Stones-Ansteckern übersäht. Der Clou: Im Innern verbirgt sich ein Schalter, mit dem er kleine Leuchtdioden am Zylinder und an den Nähten seiner Jacke anknipsen kann.

160 Stones-Konzerte hat er schon erlebt und als er bei einem Gig in Düsseldorf seine Lämpchen einschaltete, hätten „Ronnie“ und „Keith“ vor Lachen das Konzert unterbrochen, berichtet Schröder stolz. Und das vor 30000 Zuschauern. Er sei der erste Fan, der „Shine a Light“ umgesetzt hätte, habe Richards höchstpersönlich zu ihm gesagt. Überhaupt pflegt er einen recht regen Umgang mit den Rockveteranen: Er ist Ron Wood’s Galerist. Irgendwann schrieb er einfach an das Management des Gitarristen, dass er sich für Woods Bilder interessiert, und dann kam eines zum anderen – jetzt organisiert Schröder Ausstellungen mit Bildern des Rockers.

Von so viel Nähe zu den Stones träumen Andreas und Sigrid Rajiski nur. Das Paar ist aus Dortmund gekommen und hofft, Keith „und nur Keith“ mal aus der Nähe zu sehen. Andreas Rajiski meint es ernst: Wenn er es schafft, dass Richards ihm ein Autogramm auf das Handgelenk kritzelt, lässt er sich das eintätowieren. Alice Cooper hat er schon auf der rechten Schulter. Plötzlich Gekreische: Die Herren Stones fahren zur Pressekonferenz vor, leider außer Sichtweite der treuen Fans am roten Teppich – ihren Platz wollen sie natürlich nicht aufgeben. Für einen Moment herrscht Stille.

Doris Sartori bibbert. Mit der einen Hand krallt sie sich an die Absperrung, in der anderen hält sie weiße Rosen, die sie Mick Jagger, ihrem großen Schwarm, überreichen will. Nur für ihn ist die 51-Jährige aus Freiburg nach Berlin gefahren. „An Mick gefällt mir einfach alles. Er hat eine Wahnsinns-Ausstrahlung“, schwärmt sie und sieht dabei aus wie 20. Um 19 Uhr ist es dann endlich so weit: Für einen kleinen Augenblick spazieren die Idole ganz nah an ihren Fans vorbei. (Von Anne Meyer-Gatermann)

http://www.maerkischeallgemeine.de/cms/b…_perfekten.html

Hier ein ähnlicher Artikel; http://www.tagesspiegel.de/kultur/Berlinale;art772,2472200
Signatur von »LittleQueenie«
Sweet Cousin Cocaine, lay your cool cool hand on my head...
www.jigsawpuzzle.de II YouTube Channel

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »LittleQueenie« (20. Februar 2008, 23:12)


LittleQueenie

When you are a fan never forget to be your fucking self.

  • »LittleQueenie« ist männlich
  • »LittleQueenie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 19 673

Rolling Stones Fan seit: 1982

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 20. Februar 2008, 23:15

Re: Rolling Stones Museum Lüchow

Jetzt weiss ich auch wer das ist!!!


Signatur von »LittleQueenie«
Sweet Cousin Cocaine, lay your cool cool hand on my head...
www.jigsawpuzzle.de II YouTube Channel

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »LittleQueenie« (20. Februar 2008, 23:16)


6

Montag, 25. Februar 2008, 11:33

Kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, daß das Museeum ein Erfolg wird,

wenn es überhaupt kommt.

Musik ist mittlerweile Nische und das Musseum liegt in der Provinz ohne die Chance großer

Laufkundschaft, die es mal nebenbei mitnimmt. Von den paar Fans im Einzugsgebiet

D, A, CH, NL, B wird es doch nicht überleben können.



MfG

Michael

LittleQueenie

When you are a fan never forget to be your fucking self.

  • »LittleQueenie« ist männlich
  • »LittleQueenie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 19 673

Rolling Stones Fan seit: 1982

  • Nachricht senden

7

Montag, 25. Februar 2008, 11:44

Kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, daß das Museeum ein Erfolg wird,

wenn es überhaupt kommt.

Musik ist mittlerweile Nische und das Musseum liegt in der Provinz ohne die Chance großer

Laufkundschaft, die es mal nebenbei mitnimmt. Von den paar Fans im Einzugsgebiet

D, A, CH, NL, B wird es doch nicht überleben können.



MfG

Michael


Ja labi, schon ein Risikounternehmen, aber mutig, zumal es von den Stones selber wohl in New York ein Museum geben soll!
Signatur von »LittleQueenie«
Sweet Cousin Cocaine, lay your cool cool hand on my head...
www.jigsawpuzzle.de II YouTube Channel


8

Mittwoch, 26. März 2008, 16:15

Ulrich macht ernst


LittleQueenie

When you are a fan never forget to be your fucking self.

  • »LittleQueenie« ist männlich
  • »LittleQueenie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 19 673

Rolling Stones Fan seit: 1982

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 26. März 2008, 18:26

Das sind ja jetzt mal geile News, freu mich grad richtig, obwohl sehr weit weg aber näher als New York, da können wir ja schon langsam Treffen dort planen!!!

Danke COTM für diese tollen News! :tumbup
Signatur von »LittleQueenie«
Sweet Cousin Cocaine, lay your cool cool hand on my head...
www.jigsawpuzzle.de II YouTube Channel


LittleQueenie

When you are a fan never forget to be your fucking self.

  • »LittleQueenie« ist männlich
  • »LittleQueenie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 19 673

Rolling Stones Fan seit: 1982

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 27. März 2008, 11:52

Habe mir die artikel jetzt mal in ruhe durchgelesen (beim letzten fehlt ein Stück!), respekt, was der Junge vor hat ist sehr sehr mutig und wir sollten Ihn dabei unterstützen wie irgendwie möglich!

Wir drücken dem "Shine A Light Man" alle Daumen, tolles Projekt, das Respekt und jede Menge Besuch verdient! :tumbup
Signatur von »LittleQueenie«
Sweet Cousin Cocaine, lay your cool cool hand on my head...
www.jigsawpuzzle.de II YouTube Channel


12

Sonntag, 6. April 2008, 15:52



Ich hatte gestern auf der Mosel mit Uli Schröder die Gelegenheit gehabt über das Projekt Stonesmuseum zu reden. Uli wird in Kürze einen Förderverein gründen zur Unterstützung des Museums. Eine eigene Webseite wird es in Kürze auch geben. Kontaktdaten seht oben.

Uli war auch letzten Donnerstag in London bei der Premiere von "Shine a light". Bei dieser Gelegenheit hat er Ron Wood getroffen, der ihm eine signierte Gitarre für das Museum geschenkt hat. Später kam noch Charlie hinzu, der diese Gitarre dann auch noch signierte.

Es wird allerdings noch etwas Zeit vergehen bis das Museum öffnet. Nach Uli´s Angaben 1 1/2 bis 2 Jahre.

Nachdem er von der Stadt Lüchow 100.000 € bekommt, gehen die Meinungen in Lüchow bei der Bevölkerung stark auseinander. Gestern waren dort in der Zeitung 3 Leserbriefe abgedruckt, 2 negativ (Geld hätte man sinnvoller verwenden sollen) und 1 positiver (bringt Gäste und Geld in die Stadt)

Ich wünsche ihm viel Glück und Erfolg mit seinem Stonesmuseum


LittleQueenie

When you are a fan never forget to be your fucking self.

  • »LittleQueenie« ist männlich
  • »LittleQueenie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 19 673

Rolling Stones Fan seit: 1982

  • Nachricht senden

13

Montag, 7. April 2008, 17:39

Weitere Info's findet Ihr auf der Webseite von Ulli und dem Museum;

http://www.rockandartmuseumluechow.de/


Auch ganz Aktuell in einem Extra Thread die Rede von Ulli Schröder, exclusiv im Treff;

Video mit der Rede von Ulli Schröder zum Rolling Stones Museum in Lüchow bei Fantreffen "Stones On The Water 2008"
Signatur von »LittleQueenie«
Sweet Cousin Cocaine, lay your cool cool hand on my head...
www.jigsawpuzzle.de II YouTube Channel


LittleQueenie

When you are a fan never forget to be your fucking self.

  • »LittleQueenie« ist männlich
  • »LittleQueenie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 19 673

Rolling Stones Fan seit: 1982

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 20. Mai 2008, 00:25

Kam heute im NDR...

Vom Fan zum Sammler - Das Rolling Stones-Museum im Wendland

Zylinder, Frack und Blinklichter - so sieht der wohl größte, deutsche Rolling Stones-Fan aus. Ulrich Schröder aus Lüchow hat alles rund um die Rockband zusammengetragen, außerdem fing er in den 70er-Jahren an, die Bilder des Stones-Musikers und Malers Ron Wood zu sammeln. Mittlerweile hat Schröder mehr als 2.000, teilweise einzigartige Exponate, jetzt will er in seiner Heimatstadt Lüchow ein Museum eröffnen. Im Kulturjournal zeigt er schon vorab seine exklusive Sammlung.

http://www3.ndr.de/ndrtv_pages_std/0,314…REF2422,00.html
Signatur von »LittleQueenie«
Sweet Cousin Cocaine, lay your cool cool hand on my head...
www.jigsawpuzzle.de II YouTube Channel


15

Dienstag, 20. Mai 2008, 11:24

Sehr sehenswerter Beitrag, schon wegen Ullis Wohnung. Wow.
Für alle, die die Sendung verpasst haben, hab ich mal hier was.

KLICK

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Monkeyman« (20. Mai 2008, 13:04)


16

Dienstag, 20. Mai 2008, 12:58

Vielen Dank Monkeyman :klatsch
Signatur von »Ed«

Let the good times roll...

LittleQueenie

When you are a fan never forget to be your fucking self.

  • »LittleQueenie« ist männlich
  • »LittleQueenie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 19 673

Rolling Stones Fan seit: 1982

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 20. Mai 2008, 13:48

Sehr sehenswerter Beitrag, schon wegen Ullis Wohnung. Wow.
Für alle, die die Sendung verpasst haben, hab ich mal hier was.

KLICK


Super, danke Monkeyman. Ist das der Beitrag von gestern und von vor zwei Wochen (ca.)?

Absolut geil, die Wohnung bzw. das Haus., ich hoffe echt, das dieses Museum ein Erfolg wird und ich hoffe, das Ulli mir auch endlich mal das Material schickt, damit ich Ihm 'ne tolle Webseite hier basteln kann :)


Übrigens, Lüchow liegt ca, 120 Km südlich von Hamburg, in Richtung Salzwedel. Lüchow hat um die 10.000 Einwohner und ist somit eine Kleinstadt.


Du hattest neulich einen Beitrag eingestellt im Stonesforum, ist das der?

Ich hatte hier; Ulli Schröder Rede zum Rolling Stones Museum schonmal danach gefragt, hat sich leider niemand gemeldet.
Signatur von »LittleQueenie«
Sweet Cousin Cocaine, lay your cool cool hand on my head...
www.jigsawpuzzle.de II YouTube Channel


18

Dienstag, 20. Mai 2008, 16:10

Das oben ist nur der Beitrag von gestern. Der andere Bericht (Niedersachsenmagazin) war nur 2 Tage verfügbar. Da scheinbar noch Bedarf besteht, bin ich gerade dabei, das Video nochmal hochzuladen. Auf diesem Server bleiben die Datein für 1 Jahr zum Download gespeichert. Also, in ein paar Minuten ist das Video verfügbar.


So, da isses schon:

19

Dienstag, 20. Mai 2008, 16:38

Das war ja mal ein richtig schöner Beitrag. Also, noch bisschen auf das nächste Treffen in Lüchow warten, kommt aber ganz bestimmt. Danke, MM!

LittleQueenie

When you are a fan never forget to be your fucking self.

  • »LittleQueenie« ist männlich
  • »LittleQueenie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 19 673

Rolling Stones Fan seit: 1982

  • Nachricht senden

20

Dienstag, 20. Mai 2008, 17:17

Das oben ist nur der Beitrag von gestern. Der andere Bericht (Niedersachsenmagazin) war nur 2 Tage verfügbar. Da scheinbar noch Bedarf besteht, bin ich gerade dabei, das Video nochmal hochzuladen. Auf diesem Server bleiben die Datein für 1 Jahr zum Download gespeichert. Also, in ein paar Minuten ist das Video verfügbar.


So, da isses schon:


Klasse Monkeyman, das war das, das ich wollte :thumbup:
Signatur von »LittleQueenie«
Sweet Cousin Cocaine, lay your cool cool hand on my head...
www.jigsawpuzzle.de II YouTube Channel


Zurzeit sind neben Ihnen 2 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

2 Besucher