Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Rolling Stones Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Mrs M

Stonestreff Administrator

  • »Mrs M« ist weiblich
  • »Mrs M« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 13 632

Rolling Stones Fan seit: 1975

  • Nachricht senden

1

Samstag, 18. März 2017, 23:33

Chuck Berry RIP

Leider ist Chuck gestorben.

Ohne ihn gäbs vieles so nicht, was wir lieben. Traurig

Jonas

Stonestreff Member

  • »Jonas« ist männlich

Beiträge: 170

Rolling Stones Fan seit: 2009

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 19. März 2017, 00:34

Hab's auch gerade gelesen, sehr schade!
Er wollte dieses Jahr noch ein Album herausbringen.

Lady Jane

Stonestreff Member

  • »Lady Jane« ist weiblich

Beiträge: 423

Rolling Stones Fan seit: seit den 60er Jahren

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 19. März 2017, 07:41

Mein Partner hats mir heute morgen erzählt. Finde ich sehr traurig! Es sterben seit einiger Zeit so viele gute Künstler.

4

Sonntag, 19. März 2017, 07:45


5

Sonntag, 19. März 2017, 09:49

Oje, das ist schon ein Schock gewesen das gestern spät abends zu erfahren. Klar mit 90 ist damit immer zu rechnen aber es hat mich trotsdem traurig gemacht.
Er war der Pionier des Rock´n Roll und wer weiß was ohne ihm aus Jagger - Richards & co geworden wäre.

Jonas

Stonestreff Member

  • »Jonas« ist männlich

Beiträge: 170

Rolling Stones Fan seit: 2009

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 19. März 2017, 11:49

Aber 90 ist immerhin ein hohes Alter, in letzter Zeit sind so viele Musiker mit 65-70 verstorben von denen ich mir gewünscht hätte, sie wären auch 90 geworden.

MainOffender

Administrator

Beiträge: 2 437

Rolling Stones Fan seit: Urknall

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 19. März 2017, 15:35

Au wei - trauriger Tag für den Rock´n´Roll ..... leider iwann unvermeidlich gehen zu müssen.

Komm gut rüber, Chuck .....

Die goldene Platte mit seiner Mugge drauf, schwebt mit der Voyager weiterhin in die Weiten des
Weltraumes hinaus ..... möcht ma die Gesichter sehen, wenn die
grünen Männchen des dann iwann abspielen :)

https://www.youtube.com/watch?v=Mse_u8leVP4

..... hier ein schöner Kommentar unterhalb des Videos :

" Aliens find the record. They send us a message back. > "Send more Chuck Berry" !
Signatur von »MainOffender«
»Alle Tage sind zwar gleich lang, aber unterschiedlich breit.«
( Wolfgang Neuss )

8

Sonntag, 19. März 2017, 19:57


Gruga 65

Stonestreff Member

  • »Gruga 65« ist männlich

Beiträge: 463

Rolling Stones Fan seit: 1965

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 19. März 2017, 20:41

Wir werden dich immer in Erinnerung behalten. Du hattest so einen großen Einfluss auf die Stonesmusik und bist und bleibst der King.
Signatur von »Gruga 65« Musik is an incredible Power (Keith 2015).

Heartbreaker

Stonestreff Member

  • »Heartbreaker« ist männlich

Beiträge: 922

Rolling Stones Fan seit: 1973

  • Nachricht senden

10

Montag, 20. März 2017, 05:20

So traurig! Wenigstens durfte ich ihn einmal live erleben.
Signatur von »Heartbreaker« .....you never make a saint of me!!!

11

Montag, 20. März 2017, 11:10

RIP Chuck Berry - einer, der so viele Spuren in der Musikwelt hinterlassen hat, dass er nie vergessen werden kann. Wer weiß, vielleicht wären wir ohne ihn nicht einmal musikverrückt und Konzertgänger, weil die Musik so langweilig wäre....

Hase63

Keith - Fan :-)

  • »Hase63« ist weiblich

Beiträge: 2 301

Rolling Stones Fan seit: 1974

  • Nachricht senden

12

Montag, 20. März 2017, 18:26

Ich habe ihn leider nie live erlebt. Nun war mit seinem Ableben ja zu rechnen, 90 Jahre ist kein schlechtes Alter. Ohne Chuck Berry wären wir wohl alle nicht hier zusammen.
RIP Chuck Berry!
Signatur von »Hase63« You can`t always get what you want.16.08.90 GE; 20.06.95 K; 24.06.98 D; 13.06.03 OB; 23.07.06 K; 13.08.07 D; 29.11.12 L; 06.07.13 L; 19.06.14 D; 27.09.17 BCN; 30.06.18 S

13

Mittwoch, 22. März 2017, 12:56

In den vergangenen Monaten vor seinem Tod mit 90 Jahren trat
Rock’n’Roll-Legende Chuck Berry nicht nur noch immer live auf. Er
arbeitete auch an einem neuen Album. Angekündigt wurde CHUCK, so der
Titel, an Berrys 90. Geburtstag, und Tage nach seinem Tod teilte Chuck Berrys Familie mit, dass eben dieses Album posthum erscheinen würde: „Es war sein größter Wunsch, dass die Welt noch dieses Album hört“, hieß es.

Nun geht alles schneller als gedacht, folgende Details wurden
bekannt: Chuck Berry finales Album – sein erstes seit über 40 Jahren –
erscheint am 16. Juni, umfasst 10 neue Songs (einer davon trägt den
Namen „Lady B. Goode“) und wartet mit Tom Morello (RATM, Audioslave,
Prophets Of Rage) und Nathaniel Rateliff mit mindestens zwei
Gastmusikern auf. Beide nahmen mit Chuck Berry den Song „Big Boys“ auf,
und diese Zusammenarbeit ist bereits jetzt im Stream zu hören.


„CHUCK“ von Chuck Berry – die Tracklist


01 Wonderful Woman

02 Big Boys

03 You Go to My Head

04 3/4 Time (Enchiladas)

05 Darlin’

06 Lady B. Goode

07 She Still Loves You

08 Jamaica Moon

09 Dutchman

10 Eyes of Man

Freak

Stonestreff Member

  • »Freak« ist weiblich

Beiträge: 665

Rolling Stones Fan seit: 1969

  • Nachricht senden

14

Freitag, 24. März 2017, 22:48

Chuck Berry RIP

R.I.P. Chuck Berry. Er war das große Vorbild der Rolling Stones. Ihre Interpretationen seiner Songs legendär.

15

Montag, 10. April 2017, 12:45


Ähnliche Themen