The Rolling Stones In Mono - 30.09.2016

  • Stones in Mono erinnert mich an meine Jugend. Da gab es, in Ermangelung eines zweiten Lautsprechers, Stones immer nur in Mono :thumbsup:
    Als ich dann später das erste Mal 2000Lightyears from home in Stero über schlechte Kopfhörer gehört habe, sind mir fast die Ohren weg geflogen 8o
    Mono find ich nur gut wenn es es keine Stereoversion gibt. Also nur die ersten beiden Alben. Teilweise.

    Setlist?......OK!.......First song!...........ONE TWO!

  • Ja, ich weiß nicht was das soll. (Außer, dass man Geld verdienen will. :evil: ) Wenn das Original Mono erschien, dann ist das okay. Aber warum eine Platte, die im technisch höher entwickelten Stereo-Format raus kam, Mono hören ?( .
    Die Frage habe ich mir schon gestellt, als die Beatles - Platten in Mono erschienen. Für mich ist das nur eine neue Masche unsere Kohle abzugreifen. Wenn es echte Argumente gegen diese Meinung gibt, bin ich gerne bereit mich damit zu beschäftigen.

    "How long can we go on? Forever. We`ll let you know when we keel over." KR

  • The early recordings of The Rolling Stones have been remastered for a 15CD box set ‘The Rolling Stones In Mono’ to be released in September with a new compilation ‘Stray Cats’ debuting in the box.


    The box features the first decade of the Stones starting with their debut album the self-titled ‘The Rolling Stones’ from April 1964.


    According to release notes, “The albums from the first decade of history and mayhem have been newly remastered with unprecedented fidelity and revelatory detail from original MONO sources.


    “The boxsets contain the below records from the period including key UK/US domestic variations from the catalogue.


    “In addition, the new compilation Stray Cats pulls together the essential non-album B-sides & rarities from the ABKCO era entirely restored in MONO for the very first time. Stray Cats is exclusively available in the boxset with the vinyl pressed over 2LPs”.


    The Rolling Stones in Mono will be released on 30 September, 2016 as a 15CD or 16 LP set.


    “The new remaster has been cut to lacquers at the legendary Abbey Road Studios by engineer Sean Magee & pressed onto 180-gram heavyweight vinyl LPs supervised by GZ Media.


    “Both the CD & Vinyl boxsets are limited editions.


    Standalone CD & LP will be available at a later date to be confirmed in 2017.


    The Rolling Stones (UK)
    1. Route 66
    2. I Just Want To Make Love To You
    3. Honest I Do
    4. Mona (I Need You Baby)
    5. Now I’ve Got A Witness
    6. Little By Little
    7. I’m A King Bee
    8. Carol
    9. Tell Me
    10. Can I Get A Witness
    11. You Can Make It If You Try
    12. Walking The Dog


    12 x 5
    1. Around And Around
    2. Confessin’ The Blues
    3. Empty Heart
    4. Time Is On My Side
    5. Good Times, Bad Times
    6. It’s All Over Now
    7. 2120 South Michigan Avenue
    8. Under The Boardwalk
    9. Congratulations
    10. Grown Up Wrong
    11. If You Need Me
    12. Susie Q


    The Rolling Stones No. 2
    1. Everybody Needs Somebody To Love
    2. Down Home Girl
    3. You Can’t Catch Me
    4. Time Is On My Side
    5. What A Shame
    6. Grown Up Wrong
    7. Down The Road Apiece
    8. Under The Boardwalk
    9. I Can’t Be Satisfied
    10. Pain In My Heart
    11. Off The Hook
    12. Susie Q


    The Rolling Stones, Now!
    1. Everybody Needs Somebody To Love
    2. Down Home Girl
    3. You Can’t Catch Me
    4. Heart Of Stone
    5. What A Shame
    6. Mona (I Need You Baby)
    7. Down The Road Apiece
    8. Off The Hook
    9. Pain In My Heart
    10. Oh, Baby (We Got A Good Thing Goin’)
    11. Little Red Rooster
    12. Surprise, Surprise


    Out Of Our Heads (US)
    1. Mercy Mercy
    2. Hitch Hike
    3. The Last Time
    4. That’s How Strong My Love Is
    5. Good Times
    6. I’m All Right
    7. (I Can’t Get No) Satisfaction
    8. Cry To Me
    9. The Under Assistant West Coast Promotion Man
    10. Play With Fire
    11. The Spider And The Fly
    12. One More Try


    Out Of Our Heads (UK)
    1. She Said Yeah
    2. Mercy Mercy
    3. Hitch Hike
    4. That’s How Strong My Love Is
    5. Good Times
    6. Gotta Get Away
    7. Talkin’ ‘Bout You
    8. Cry To Me
    9. Oh, Baby (We Got A Good Thing Goin’)
    10. Heart Of Stone
    11. The Under Assistant West Coast Promotion Man
    12. I’m Free


    December’s Children (And Everybody’s)
    1. She Said Yeah
    2. Talkin’ Bout You
    3. You Better Move On
    4. Look What You’ve Done
    5. The Singer Not The Song
    6. Route 66
    7. Get Off Of My Cloud
    8. I’m Free
    9. As Tears Go By
    10. Gotta Get Away
    11. Blue Turns To Grey
    12. I’m Moving On


    Aftermath (UK)
    1. Mother’s Little Helper
    2. Stupid Girl
    3. Lady Jane
    4. Under My Thumb
    5. Doncha Bother Me
    6. Going Home
    7. Flight 505
    8. High And Dry
    9. Out Of Time
    10. It’s Not Easy
    11. I Am Waiting
    12. Take It Or Leave It
    13. Think
    14. What To Do


    Aftermath (US)
    1. Paint It, Black
    2. Stupid Girl
    3. Lady Jane
    4. Under My Thumb
    5. Doncha Bother Me
    6. Think
    7. Flight 505
    8. High And Dry
    9. It’s Not Easy
    10. I Am Waiting
    11. Going Home


    Between The Buttons (UK)
    1. Yesterday’s Papers
    2. My Obsession
    3. Back Street Girl
    4. Connection
    5. She Smiled Sweetly
    6. Cool, Calm & Collected
    7. All Sold Out
    8. Please Go Home
    9. Who’ s Been Sleeping Here?
    10. Complicated
    11. Miss Amanda Jones
    12. Something Happened To Me Yesterday


    Flowers
    1. Ruby Tuesday
    2. Have You Seen Your Mother, Baby, Standing In The Shadow?
    3. Let’s Spend The Night Together
    4. Lady Jane
    5. Out Of Time
    6. My Girl
    7. Back Street Girl
    8. Please Go Home
    9. Mother’s Little Helper
    10. Take It Or Leave It
    11. Ride On, Baby
    12. Sittin’ On A Fence


    Their Satanic Majesties Request
    1. Sing This All Together
    2. Citadel
    3. In Another Land
    4. 2000 Man
    5. Sing This All Together (See What Happens)
    6. She’s A Rainbow
    7. The Lantern
    8. Gomper
    9. 2000 Light Years From Home
    10. On With The Show


    Beggars Banquet
    1. Sympathy For The Devil
    2. No Expectations
    3. Dear Doctor
    4. Parachute Woman
    5. Jig-saw Puzzle
    6. Street Fighting Man
    7. Prodigal Son
    8. Stray Cat Blues
    9. Factory Girl
    10. Salt Of The Earth


    Let It Bleed
    1. Gimme Shelter
    2. Love In Vain
    3. Country Honk
    4. Live With Me
    5. Let It Bleed
    6. Midnight Rambler
    7. You Got The Silver
    8. Monkey Man
    9. You Can’t Always Get What You Want


    Stray Cats
    1. Come On
    2. I Want To Be Loved
    3. I Wanna Be Your Man
    4. Stoned
    5. Fortune Teller
    6. Poison Ivy (Version 1)
    7. Bye Bye Johnny
    8. Money
    9. Poison Ivy (Verison 2)
    10. Not Fade Away
    11. I’ve Been Loving You Too Long
    12. The Under Assistant West Coast Promo Man (Single)
    13. 19th Nervous Breakdown
    14. Sad Day
    15. Con Le Mie Lacrime (As Tears Go By)
    16. Long, Long While
    17. Who’s Driving Your Plane?
    18. We Love You (Single Version)
    19. Dandelion
    20. Child Of The Moon
    21. Jumpin’ Jack Flash
    22. Street Fighting Man (Single)
    23. Honky Tonk Women
    24. You Can’t Always Get What You Want (Single)

  • Somit ist auf dem einzig interessant klingenden Album "Stray Cats" auch nichts an wirklich raren Songs oder sonstigem neuen Zeugs enthalten.
    Im Prinzip fast identisch mit "More Hot Rocks" - da es das Album als SACD gibt wird diese Box wohl nicht in mein Regal kommen. ;)


    Danke fürs auflisten der Tracks - Bigballs :thumbup:

    STONES FOREVER nankering_hsv_avatar.pngNankering


    B 13/08/90 - B 17/08/95 - HH 30/08/98 - HH 24/07/03 - HH 15/08/07 - Hyde Park 06/07/13 - Pinkpop 07/06/14 - B 10/06/14 - HH 09/09/17 - Amsterdam 30/09/17 - Stockholm 12/10/17 - Edinburgh 09/06/18 - B 22/06/18

    Edited 2 times, last by Nankering ().

  • The Rolling Stones In Mono brings together all the mono studio recordings from the 1960s in a 15CD/16LP box set. In celebration there’s also a series of limited edition 7” of some of the band’s classic & rarest singles.
    In nine countries these 7” 45s will be available in local stores in limited quantities, but all nine are also available exclusively through uDiscover Music when you order the CD or LP box sets.
    Pre-order here: https://udiscover.lnk.to/RollingStonesExclusive

  • Mal ne Frage an unsere HiFi-Spezialisten : Wenn ich eine Stereo-CD höre und dann an meinem Verstärker die Monotaste drücke, habe ich dann das gleiche Ergebnis als würde ich eine Mono-CD hören???? ?( Dann wär der Kauf dieser Mono-Edition ja völlig sinnlos :wtf

    Setlist?......OK!.......First song!...........ONE TWO!

  • Also so weit ich weiß, wurden gerade Mitte der Sechziger stets 2 Versionen abgemischt. Eine Mono und eine Stereo Version. Teilweise wurde bei Mono sogar größere Sorgfältigkeit angewendet. Bei der "Konkurrenz Band" hört man bei den ersten Scheiben große Unterschiede zwischen Mono und Stereo!

  • kaiserfels > Nicht immer führt das Drücken der evtl. vorhandenen Mono - Taste zum gleichen Ergebnis.
    Es kommt immer sehr auf das Quellmaterial an !
    Das beste Beispiel dürfte hier Jumping Jack Flash sein.
    Wenn Du z.B. die SACD - Hot Rocks 1 hast, findest Du darauf sowohl Satisfaction wie auch Jumping Jack Flash
    in Stereo - auch auf dem normalen CD - Layer.
    Dies sind die knackigsten Versionen die ich davon kenne - und nicht mal die Original - Single - Mono
    Version kommt an deren Qualität heran.
    Dies ist aber nicht bei allen ABKCO - CD`s so - vor allem nicht bei denen, aus den frühen
    80ern - da klingt jede alte Vinyl besser !


    RobertJohnson > Ja, das dürfte stimmen - manchmal wurde auch speziell eine Single - Version in Mono gemischt.
    Da eine Vinyl-Scheibe einen anderen Frequenzgang hat wie ein Magnetband, digitaler Datenträger usw. - und zudem
    es auf die Schriftart der Vinyl ankommt ( Tiefenschrift / Füllschrift usw.) erfordert dies ein spezielles Mastering.
    Da weiss Bigballsjack wahrscheinlich noch wesentlich mehr wie ich drüber ^^


    Manchesmal mischte man es aber auch zu Mono, weil der Track dermassen
    versaut abgemixt und overdubbed war ( Have You seen your Mother, Baby ), dass man es
    anders gar nicht mehr veröffentlichen hätte können ( dank Andrew ! ) :dandepatsch


    ABER > Ich kann mir es fast nicht vorstellen, dass man X-verschiedene Versionen aufgehoben hat - und jetzt diese
    neu mastert zur Veröffentlichung.
    Es ist doch damals im Prinzip wohl so gewesen, dass Magnetband ( wenn es nicht das Original - Master war ) in der Regel
    mehrfach verwendet wurde. Das heisst, es wurde ein Master für Vinyl in Mono erstellt - auf die Matritze übertragen
    und dann iwann wieder gelöscht - zur weiteren Verwendung freigegeben.
    Magnetband bzw. Studiobänder waren damals schweineteuer - und da hob man höchstens die Originale auf.
    Vor allem dann, wenn eine Band noch nicht sooo bekannt war .....


    Diese ganze neue Mono - Serie würde heutzutage NUR dann Sinn machen, wenn es
    NUR in Vinyl veröffentlicht - und das ganze von den Original Mutterplatten gepresst werden würde ;)
    Nur so könnte man dann den Original 60er - Sound von damals auch heute noch nachvollziehen.
    Ich schätze mal ABKCO hat die Quelle von den bereits schon für die SACD gemasterten Tracks.
    Die machen sich doch nicht die Mühe das alles nochmal neu zu machen - glaub ich nich !


    Übrigens :
    George Martin spielte in einer gaaanz anderen Liga als Andrew Loog Oldham.
    Jeder Beatles - Track ( bis auf 2 verschwundene Tapes ) ist von allem Anfang an in perfektem Stereo gemastert worden !
    Die Mono - Ausgaben wurden speziell für Singles usw. erstellt - und auch die waren so abgemischt,
    dass man auch das verlustfrei hörte, was auch in der Stereo - Version zu hören ist.
    Mir ist es schon so ergangen > Ich kannte nur die Mono - Version von einem Track, wusste aber wie er in Martin - Stereo
    klingen müsste. Als dann die Stereo - Erst - VÖ´s der frühen Alben auf CD rauskamen, war ich baff, wie richtig ich lag.
    Es ist auch nicht bzw. schier unmöglich, einen von G. Martin abgemischten Track zu verbessern bzw. neu abzumischen.
    Man kann ihn nur verschlechtern - nie verbessern ;)

    npbanner.jpg
    » Alle Tage sind zwar gleich lang, aber unterschiedlich breit . «
    ( Wolfgang Neuss )

  • Quote

    Wie viele andere Musiker in den frühen 60ern starteten die Stones damit, ihre Lieder im Mono-Format aufzunehmen, weil die entsprechenden technischen Voraussetzungen für Stereo noch nicht verfügbar waren. Nun wird der Katalog der Band wie auch schon jener der Beatles im Jahr 2009 noch einmal in der ursprünglichen Fassung vorgelegt. Mick Jagger hatte in mehreren Interviews in der Vergangenheit davon gesprochen, dass einige der besten Songs der Rolling Stones in Stereo einen schrecklichen Sound hätten.


    -> https://www.rollingstone.de/ro…mega-mono-boxset-1108231/



    Preis € 400 :P


    Quote

    Es ist geradezu erstaunlich, wie kreativ man scheinbar stets aufs Neue ist, wenn es darum geht, Archiv-Material in ständig neuer Form zu Geld zu machen, damit - im übertragenen Sinne - auch weiterhin rund um die Stones der Rubel rollt…

    MICK69.JPGmetallica.ico

    Sweet Cousin Cocaine, lay your cool cool hand on my head...