Sticky Fingers

  • Sticky Fingers, eine Stonescoverband mit fast 40jähriger Geschichte waren am 21.1.2017 in Bonn in der Harmonie.
    Fast 2 1/2 Std. Musik der Rolling Stones vom feinsten. Mit vielen Titeln aus den 60igern und 70gern. Hervorheben möchte ich einen Titel den die Steine vermutlich noch nie live gespielt haben :
    Something Happend To Me Yesterday!! Mit vier, nur für diesen Titel, auf die Bühne geholtenen Bläsern. Einfach grandios. Man glaubts kaum, aber die sehr gut gefüllte Harmonie war ausser Rand und Band. (Alles nur Kenner :thumbsup: )
    Aber es gab noch viiiel mehr. Vom Akustikset mit einer 12saitigen bis zum abschliessenden "Bühnestürmen" von Fans und "Groupies" :thumbsup: war alles dabei was ich mir von einem guten Konzert wünsche.

  • Ich wollt gerade fragen ob jemand den ausgeflippten Siebzigjährigen in der ersten Reihe kennt :thumbsup:

    Setlist?......OK!.......First song!...........ONE TWO!

  • Ich wollt gerade fragen ob jemand den ausgeflippten Siebzigjährigen in der ersten Reihe kennt


    war nett, kaiserfels mal wieder zu treffen. Die Band war supergut, die Stimmung im Saal vom ersten bis zum letzten Moment riesig. Vor allem, dass die "Sticky Fingers" an dem Abend all die uralten Sachen von den Stones gespielt haben, die man lange nicht live gehört hat und umso schöner sie wieder zu hören. Mein Highlight an dem Abend mit Bläsergruppe: "Something happens to me yesterday". Bitte öfters. :thumbup:

    Musik is an incredible Power (Keith 2015).