NO FILTER TOUR 2017 - allgemeine Infos

  • Servus zusammen, ich habe es jetzt auch endlich mal geschafft, mich bei Euch zu registrieren (bin schon seit ewiger Zeit ein "Schwarzleser" bei Euch ...hihi).


    Will natürlich auch Tix für München ergattern und wollte einfach mal wissen, ob Ihr Erfahrungen habt bzgl. Bild Plus Vorverkauf und obs da auch die Lucky Dips gibt...?
    Oder gibt es die nur über die Stones App oder nur bei Eventim oder... ach herrje....
    Wie sind denn Eure Erfahrungen aus vergangenen Konzerten mit den Lucky Dips? Gabs nur tolle Plätze oder war auch schon jemand enttäuscht?


    Grazie Mille :-)
    metalanzor

  • Willkommen hier :thumbsup:


    Also wir hatten lucky dips für meine halbe Verwandschaft und Bekanntschaft für Zürich. Ebenfalls mindestens zwei Treffmember hatten welche.


    Für Zürich war das. Die beiden Treffmember haben Golden Circle erwischt. Meine Leute alle Sitzplätze. Besser und schlechter. Alles Zufall einfach.


    Und gekauft haben wir die über
    http://www.rollingstones.com/tickets/


    Da erschien neben den roten buttons "ticket" "VIP Tickets" etc.. .auch ein button "lucky dip". Aber Achtung die Seite ist nicht immer pünktlich damit. Heisst es 08.00.. kanns auch halbe Stunde später sein. Recht mühsam. Der link führte dann zu Ticketcorner für Zürich. Für Deutschland wohl zu eventim dieses Mal. Kann ich mir vorstellen.


    Ob es über den Bildplus auch schon lucky dips gibt, weiss ich nicht. Würde aber irgendwie eigenartig sein. Sie schrieben zwar von Tickets ab EUR 60.00, was dafür sprechen würde. Aber die Sache an sich ist ja eine Fansache. Es würde irgendwo dem widersprechen, wenn man ein Abo einer Zeitung machen muss, um an Fantickets ranzukommen. (auch wenn das Abo nicht sooo teuer ist).

  • Danke für die neuen Smileys, MO und für das Vertrauen in meine Fähigkeiten. :-) Wenn DAS helfen würde.....


    Und ich drücke euch allen die Daumen für den Ticketkauf(rausch) morgen! :tour2017_de :tour2017_ch

  • Danke Mrs M für die prompte und fachkundige Antwort.


    Dann kann natürlich LD auch zum Griff ins Klo werden :pinch:


    Na mal schaun....

  • Über bild plus kosten die günstigsten Tickets EUR 60,-.
    Details natürlich erst morgen dazu.
    Ich kann mir aber nicht vorstellen, was man sonst für 60 Euronen so kriegt.
    Außer den Lucky Dips eben.


    Ich habe vor 3 Jahren meine Tickets über bild plus gekauft.
    Ein Abo für 1 Monat abgeschlossen für EUR 0,99. Danach gekündigt und gut.
    Ich habe genau so lange gewartet, wie bei anderen Ticketsverkäufern auch.
    Mal hat der Saalplan nicht funktioniert und dann wurde ich rausgekickt und mußte wieder von vorne anfangen.
    Schlußendlich hat es funktioniert und ich hatte auch meine Wunschplätze.
    Soll keine Werbung für dieses Blatt sein, aber es hat ganz gut funktioniert.

  • Ja das wäre aber höchst unfair. Auf der RS Seite steht, dass die zusammen mit dem General Sale in Verkauf kommen. Für Deutschland ist der am Samstag 10 Uhr


    Eventim hat zwar Presale morgen 12:00. Ist aber eben nicht der general sale

  • Halli Hallo!



    Ist vielleicht eine dumme Frage, aber ich bin SOOOO nervös.


    Wäre es theoretisch möglich, dass bei der "Bild" alle Tickets ausverkauft sein können und deswegen Eventim keine mehr übrig hat? Oder hat jede Seite ihren eigenen "Stapel" an Tickets? ( was sinnvoller klingt )
    Würde nämlich lieber bei Eventim bestellen, weil ich da schonmal Konzerttickets gekauft habe und der Seite vertraue. Hab zwar sicherheitshalber auch "Bild" abonniert aber bin da skeptisch.


    Auf "Bild.de" steht: "Sie sollten sich beeilen. Bereits vor drei Jahren wurde allein durch den exklusiven Vorverkauf der Tickets bei BILDplus die Berliner Waldbühne komplett ausverkauft."


    Vielen Dank im Vorhinein :)



    LG
    Vany

    "Anything worth doing is worth overdoing"

  • Glaube ich nicht, dass alles über Bild weggehen könnte. Bei Berlin Waldbühne soll es angeblich so gewesen sein. Aber da sind ja auch weitaus weniger Tickets verfügbar. U>nd ob es wirklich so war..


    Allerdings besser stehen die Chancen nach dem Bild-Verkauf nicht.