No Filter Tour Europa 2018 (Teil II)

  • Hey, Danke!


    Ich wusste doch, dass es kompliziert wird - zum Glück gibt es Leute, die sich auskennen :-)


    NoFilter Pit, Golden Circle, .... Wow Da muss man erstmal hintersteigen.
    Soundmäßig am besten in Prag und Manchester- ok.


    Meinst Du Prag oder Warschau?
    Prag ist eher open air. Da Du von Architektur schreibst: eher das Stadion PGE Narodowy in Warschau, oder? Das ist aber auch leider ziemlich groß....


    In Prag wäre das der Flughafen Letnany Airport. Habe mir mal die Webseite davon angeschaut (und kann hier leider keinen Link einfügen, darum so:
    http://www.letnany-airport.cz/?page_id=1888&lang=de
    Auf der Seite sieht man auch ein Bild, auf dem verschiedene Veranstaltungsareale markiert sind (zwei "Multifunctional Areas"). Ich finde aber nirgendwo einen Hinweis wo genau das Stones Konzert dort stattfinden soll. Könnte (wahrscheinlich) auch auf dem kompletten Gelände sein- dann müsste der Flugbetrieb dort lahmgelegt werden. Im geschlossenen Hangar wird das eher nicht stattfinden (und wenn ja, ist das Ticket gekauft...)


    Das ManU Stadion OLD TRAFFORD FOOTBALL STADIUM in Manchester ist auch gigantisch.... Wenn Du da ganz hinten in der Ecke sitzt, dann kannst Du wirklich nur sagen "Ich bin da gewesen"....


    Für die Locations in Deutschland:
    Wenn ich mir das mal überlege, dann sind alle Fußballstadien ohne (geschlossenes) Dach, oder?
    Habe mir mal die MB-Arena in Stuttgart angeschaut (ein paar Bilder: http://www.mercedes-benz-arena…de/mba/mba/arena/galerie/), das sieht soweit ganz ok aus. Negatives über Sound konnte ich bisher noch nicht entdecken- aber es kommt halt drauf an, wo man gerade sitzt / steht, wie überall.
    Olympiastadion Berlin: Vielleicht hat ja hier jemand doch positive Erfahrungen gemacht. Leider ist alles, was ich bisher lesen konnte (soundmäßig) negativ. Sichtprobleme dann halt wo man gerade ist, wie überall.



    Wow, Golden Circle 200 €..... Was bedeutet das dann konkret? Wie weit wäre man dann von der Bühne weg?
    Werden diese Karten auf z.B. Eventim angeboten oder muss man da auf Spezialplattformen oder z.B. die offizielle Stonesseite?
    Von der Bild-Seite wird man ja auch nach Eventim weitergeleitet- weiß jemand, was für Tickets dann angeboten werden? Auf News.de steht:
    "Die Preise starten bei stolzem 112 Euro und reichen bis zu 799 Euro für Vip-Plätze." Die für 799 müssen dann aber wirklich VVIP sein, inklusive Kaffeekränzchen und privater Gitarrenstunde mit Keith :rolleyes:



    Haha, Lucky Dip Tickets- das ist cool (besonders, wenn's dann ein VIP Ticket ist)
    Wann und wo kommen die raus?


    Was ich als Andenken schon ganz gerne hätte, wer ein "richtiges" Ticket, also gedruckt und entsprechend gestaltet, eben so, wie Tickets früher immer waren. Wahrscheinlich wird auch das heute monetarisiert....... oder.... was lese ich gerade eben auf der Eventimseite:


    "Bei Buchung einer Veranstaltung, bei der ein Fanticket angeboten wird, erhalten Sie dieses automatisch."


    Das hört sich schonmal gut an- also jeder bekommt so ein Fanticket :D



    Quote

    "Subject to licence" heißt im übertragenden Sinne, dass man noch keine
    Freigabe für das Konzert hat (die Anwohner stimmen heute abend ab, ob
    das Konzert stattfindet). In Dublin sind pro Jahr nur 3 Konzert im Croke
    Park zugelassen, die Stones wären Konzert Nr. 4

    Das ist ja interessant, dass es sowas gibt.... Ich stelle mir gerade vor, die Anwohner stimmen dagegen.... :S

  • hier siehst du das Stadion-Layout in Warschau



    Man sieht 4 Stehplatz Kategorien:
    - ganz hinten (günstig)
    - Golden Circle (mittel)
    - Diamond Circle (teuer)
    - No Filter (sauteuer)


    bei uns wird es tendenziell so werden, dass es hinter dem No Filter Pit (Stehplätze, etztes mal 800 EUR) Sitzplätze geben wird (letztes mal 200 EUR glaube ich) und dahinter wieder Stehplätze (letztes Mal glaube 130 EUR)
    so sah das dann aus



    Ich hatte in Düsseldorf mit meinen Lucky Dips normale Stehplätze - das war okay, ich hab die Stones allerdings auch schon mal so hautnah gesehen, dass ich Mick ein "High Five" hätte geben können…
    Scheinbar wird es in Frankreich die günstigsten NoFilter Pit Tickets geben (280 EUR) - dann vermute ich, dass dort auch die Tickets "dahinter" am günstigsten sein werden.




    Soundmäßig ist bei mir auch nur rein vom Gefühl her, wenn andere User hier schon in den passenden Städten waren, können die sicherlich bessere Auskunft geben.




    Richtige Tickets auf dickerem Papier bekommst du eigentlich überall. Die Lucky Dip Tickets sehen nicht ganz so schön aus wie die normalen eventim FanTickets, kosten dafür aber auch nur ein Bruchteil.





    bzgl. Dublin:
    Ich kann die Anwohner da schon verstehen, wofür legt man so etwas fest, wenn es dann doch gebrochen wird?
    Als ich bei U2 in Dublin im Croke Park war, habe ich mich relativ lange mit einem Anwohner unterhalten, das ist immer ziemliches hick hack für die Leute (Aufbau der Bühne, Abbau der Bühne, dann Konzert inkl Lärmbelästigung durch Leute etc. und zahllose Straßensperren)

  • hier siehst du das Stadion-Layout in Warschau

    Danke für die Mühe

    Man sieht 4 Stehplatz Kategorien:
    - ganz hinten (günstig)
    - Golden Circle (mittel)
    - Diamond Circle (teuer)
    - No Filter (sauteuer)

    Da würde ich nach "No Filter" den Golden Circle am besten finden, der diamantene ist schon ziemlich weit außen
    Habe mir mal die Preise auf der Liste angesehen:
    No Filter ca. 468 € und Golden Circle ca. 164 € umgerechnet. Hammer

    bei uns wird es tendenziell so werden, dass es hinter dem No Filter Pit (Stehplätze, etztes mal 800 EUR) Sitzplätze geben wird (letztes mal 200 EUR glaube ich) und dahinter wieder Stehplätze (letztes Mal glaube 130 EUR)
    so sah das dann aus

    Holy Fuck- 800 € Da muss man schon Extremfan sein oder zuviel Geld haben....
    Ich konnte es schon "damals" nicht begreifen, wie man 100 DM (!) für ein Ticket ausgeben kann..... Das Stonesmanagement weiß aber ja, dass es genug Leute gibt, die das auf ihrer Liste haben mit den 1001 Sachen, die man getan haben muss...

    Ich hatte in Düsseldorf mit meinen Lucky Dips normale Stehplätze - das war okay, ich hab die Stones allerdings auch schon mal so hautnah gesehen, dass ich Mick ein "High Five" hätte geben können…
    Scheinbar wird es in Frankreich die günstigsten NoFilter Pit Tickets geben (280 EUR) - dann vermute ich, dass dort auch die Tickets "dahinter" am günstigsten sein werden.

    Wo hast Du die Info über Frankreich (Marseille) her? War eben auf der Stadionseite (http://www.orangevelodrome.com/en/)- da steht aber nur, dass der VVK ab 16. März startet


    Richtige Tickets auf dickerem Papier bekommst du eigentlich überall. Die Lucky Dip Tickets sehen nicht ganz so schön aus wie die normalen eventim FanTickets, kosten dafür aber auch nur ein Bruchteil.

    Das habe ich auch noch nicht wirklich kapiert: "FanTickets" sind laut Eventim nur bei denen erhältlich. Gibt es woanders dann noch weitere Papiertickets? Sind die dann anders gestaltet? Wo?

    bzgl. Dublin:
    Ich kann die Anwohner da schon verstehen, wofür legt man so etwas fest, wenn es dann doch gebrochen wird?
    Als ich bei U2 in Dublin im Croke Park war, habe ich mich relativ lange mit einem Anwohner unterhalten, das ist immer ziemliches hick hack für die Leute (Aufbau der Bühne, Abbau der Bühne, dann Konzert inkl Lärmbelästigung durch Leute etc. und zahllose Straßensperren)

    Ja, kann ich auch wirklich verstehen- wird wahrscheinlich auch ein Verkehrschaos geben etc.
    Und selber bin ich als Musiker lärmempfindlich, tatsächlich :wacko: (scheint aber unter Musikern häufig zu sein)

  • wird dann auf den Plätzen hinter dem Pit wirklich gessesen? Oder wie kann man sich das vorstellen?
    Danke!

    bei uns wird es tendenziell so werden, dass es hinter dem No Filter Pit (Stehplätze, etztes mal 800 EUR) Sitzplätze geben wird (letztes mal 200 EUR glaube ich) und dahinter wieder Stehplätze (letztes Mal glaube 130 EUR)
    so sah das dann aus

  • Das Bild erinnert mich an einen Graben zu gefährlichen Tieren im Zoo. Was war das doch toll im 2012/13. Direkt an der Bühne zum greifen nah die Schuhbaendel von Mick und Ronnie. Viel Spass tierischen Spass im Stadion,; vielleicht tu Ich mir es doch an. :thumbsup:

    - Keiner kommt hier lebend raus -