No Filter Tour II - London 19.06.2018 - Twickenham Stadium

  • Alles klar, die Chefin hat gebucht. Sie wollte mal wieder was erleben. Deutschland war ihr zu langweilig. Also denn, London. Sitzplatz, meinen Rückenbeschwerden geschuldet (ich habe ja eigentlich immer was). Vielleicht kann man noch ein bisschen rumfahren in Großbritanien. Soll ja ganz schön sein.

    Den letzten beißen die Hunde.

    Mir ist bis heute nicht klar, wie man beim Biathlon nur Zweiter werden kann?:dandepatsch

  • Twickenham ist ein legendäres Rugby Stadion im Süden Londons. Etwas doof angebunden mit öV


    London ist das Leichtathletik Stadion der Olympischen Spiele 2012. Anbindung ist mir nicht bekannt

  • was ist denn der besondere Unterschied zwischen Twickenham/London und London Stadium?



    Das London Stadium ist am Victoria Park, da kommt man eigentlich gut hin. Dort spielt West Ham United, von daher ist es gut angebunden.


    Das Twickenham Stadium liegt praktisch gar nicht mehr in London.

  • Stimmt soweit - ich bevorzuge trotzdem eher reine Fußball/Rugby Stadien wenn ich die Wahl habe.
    Sofern man die Tribünen-Tix wählt ist halt zu bedenken das es durch die Laufbahnen in Leichtathletik Stadien eine noch größere Entfernung zur Bühne gibt als in Stadien ohne Laufbahnen drum herum.
    Dadurch sitzen auch die Zuschauer auf den Rängen dichter am Spielfeld/Innenraum und die Menge wirkt insgesamt kompakter.


    Das Twickenham Stadion wäre deshalb meine erste Wahl (wenn ich sie hätte) mit einem kleinen Hotel in Richmond kann man sowohl Stadion als auch viele Stoneshistorische Orte gut fußläufig erreichen.
    Crawdaddy, Eal Pie Island, The Wick, Downe House usw. ich habs da 2016 sehr genossen auf unserer Stonesorte Tour.
    Im Olympiastadion und drumherum ist alles ne hypermoderne Gegend in der ziemlich alles alte weg ist.


    Aber das sind alles persöhnliche Geschmäcker - viel Spaß euch allen in London, wo auch immer :thumbup:

    STONES FOREVER nankering_hsv_avatar.pngNankering


    B 13/08/90 - B 17/08/95 - HH 30/08/98 - HH 24/07/03 - HH 15/08/07 - Hyde Park 06/07/13 - Pinkpop 07/06/14 - B 10/06/14 - HH 09/09/17 - Amsterdam 30/09/17 - Stockholm 12/10/17 - Edinburgh 09/06/18 - B 22/06/18


  • Das Twickenham Stadion wäre deshalb meine erste Wahl (wenn ich sie hätte) mit einem kleinen Hotel in Richmond kann man sowohl Stadion als auch viele Stoneshistorische Orte gut fußläufig erreichen.
    Crawdaddy, Eal Pie Island, The Wick, Downe House usw. ich habs da 2016 sehr genossen auf unserer Stonesorte Tour.
    Im Olympiastadion und drumherum ist alles ne hypermoderne Gegend in der ziemlich alles alte weg ist.

    Ach, das war mir gar nicht so bewusst. Vielen Dank für die Tipps, Nankering. Ich werde das mal mit einplanen und mit meiner Tochter dann schon ein oder zwei Tage früher anreisen.

  • Nix zu danken Stu - sofern Du genaue Adressen brauchst melde dich einfach.
    Hier schon mal etwas aus unserer damaligen Tour zum Nachlesen :arrowright: Klick


    Eal Pie Island war damals leider noch zu - jetzt ist das dort neu aufgelegt offen :arrowright: klick

    STONES FOREVER nankering_hsv_avatar.pngNankering


    B 13/08/90 - B 17/08/95 - HH 30/08/98 - HH 24/07/03 - HH 15/08/07 - Hyde Park 06/07/13 - Pinkpop 07/06/14 - B 10/06/14 - HH 09/09/17 - Amsterdam 30/09/17 - Stockholm 12/10/17 - Edinburgh 09/06/18 - B 22/06/18

  • Das ist wohl war,in Richmond beim Down House haben wir uns nach dem Hyde Park Konzert so richtig entspannt.Es liegt total idyllisch,mit einem Pub im Rücken wo man die aussicht mit einem Pint geniessen kann. ;) By the way,nun sehen wir uns ja doch noch in Berlin.

    Please Allow Me To Introduce Myself
    Im A Man Of Wealth And Taste