• Ein Freund hat gestern einen guten Tipp abgeliefert, den ich hier auch noch einmal verbreiten will.

    Am 1. Oktober erscheint die deutsche Ausgabe von "Unzipped". Ich denke der Inhalt wird wohl fast identisch mit dem Katalog der "Exhibitionism" von London sein. Für die Ausstellung in Groningen gab es dieses Werk auch in holländisch und da war es so. Jetzt in der Muttersprache ist das für mich natürlich Pflichliteratur :readit.Das gebundene Buch kostet 39,95 €.


    https://www.amazon.de/Rolling-Stones-UNZIPPED-Deutschsprachige-Ausgabe/dp/3841907776/ref=sr_1_1?__mk_de_DE=ÅMÅŽÕÑ&dchild=1&keywords=unzipped&qid=1632934339&qsid=262-2381421-8776832&s=books&sr=1-1&sres=3841907776%2C0500023859%2C9401613125%2C0994236107%2C2080242377%2C1794356177%2C1691730386%2C938790542X%2C0385494297%2C0340945338%2C1732575509%2C0340937513%2C1734798009%2CB088N2DL1K%2C8417412875%2CB08NZ3Y79K

    "How long can we go on? Forever. We`ll let you know when we keel over." KR

  • Danke für die Info an den Freund & VoodooL.E. :thumbup:

    STONES FOREVER nankering_hsv_avatar.pngNankering


    B 13/08/90 - B 17/08/95 - HH 30/08/98 - HH 24/07/03 - HH 15/08/07 - Hyde Park 06/07/13 - Pinkpop 07/06/14 - B 10/06/14 - HH 09/09/17 - Amsterdam 30/09/17 - Stockholm 12/10/17 - Edinburgh 09/06/18 - B 22/06/18

  • Ich habe auch Samstag das "Unzipped" Buch bekommen.

    Ebenso wie z. B. VoodooL.E. hab ich damals in London 2016 auch das "Exhibitionism" Buch gekauft.

    Gestern hab ich mich mal dran gesetzt beide Bücher zu vergleichen.

    Vorab gesagt beide Bücher haben ihre Berechtigung - für mich.;)

    Das London Buch hat einen zusätzlichen Klapp-Einband mit den "Rolling Stones Book" Exemplaren (das fehlt beim Unzipped Buch) zudem ist es eine schöne Erinnerung an den London Aufenthalt 2016.

    Das war es aber auch schon fast mit den Vorteilen.


    Im Unzipped Buch gefällt natürlich zuerst der deutsche Text, es ist halt viel besser lesbar.

    Dazu der schönere Front und Rückeinband mit den Signaturen, dem Reissverschluß usw.

    Zusätzlicher Vorteil ist das etliche Bilder besser positioniert sind im Buch. Im London Buch gehen manche Fotos über beide Buchseiten so das man im Knick nicht immer alles sehen kann. Im "Unzipped" Buch wurden viele Fotos kleicht verkleinert und auf eine Seite gelegt - viel besser !

    Dann gibt es ca. 20 zusätzliche Bilder im neuen Buch.

    Z.B. Seite 14-15 mit dem Auftritt in Holland oder Seite 35 mit einem zus. Bild aus Marseille.

    Im Kostümteil gibt es viele neue Fotos wo Mick oder Keith zu sehen sind wie sie manche Kostüme auf der Bühne anhaben (z.B. Seite 142, 146, 147, 161, 164, 186, 187, 200, 204)

    Im Instrumententeil ist alles ziemlich gleich, außer das ein eigentlich sehr schönes Foto ausgetauscht wurde (Bill Wymans berühmter alter Framus Bass durch ein Keith Foto (Seite 101) das eine Bass-Bild hätten sie auch noch ins Unzipped Buch packen können oder steckt evtl. Absicht dahinter Bill wieder etwas aus der Bandhistorie zu drängen ?

    Ansonsten gibt es noch einige zus. Bilder die es im London Buch nicht gibt. (z.B. Seite 169-Ron mit D. Bowie, S.174-Charlie, Ron u. Bill, S. 231-ein Poster vom Gimme Shelter Film und S. 233-ein Bild von Mick mit Jean-Luc Goddard)

    Dann ziemlich am Ende des Buches Bilder die es im London Buch nicht geben konnte (Poster der Südamerika Tour 2016 und Fotos der No Filter Tour 2017-18 auf Seite 274-275)

    Das Unzipped Buch hat insgesamt 16 zusätzliche Buchseiten.


    Fazit das Unzipped Buch ist lohnender wegen den zusätzlichen Dingen, dem deut. Text und dem tollen Einband.:thumbup:

    Das London Buch ist eine schöne Erinnerung an unsere Tour damals und hat einige sehr wenige Fotos die es im neuen Buch nicht gibt.

    STONES FOREVER nankering_hsv_avatar.pngNankering


    B 13/08/90 - B 17/08/95 - HH 30/08/98 - HH 24/07/03 - HH 15/08/07 - Hyde Park 06/07/13 - Pinkpop 07/06/14 - B 10/06/14 - HH 09/09/17 - Amsterdam 30/09/17 - Stockholm 12/10/17 - Edinburgh 09/06/18 - B 22/06/18

  • Danke dass Du Dir die Mühe gemacht hast es zu vergleichen. Ich habe es noch nicht geschafft ihn mit Groningen zu verlgeichen, aber da ich auch den Band aus London mitgebracht habe und Groningen schon etliche Veränderungen hatte, vermute ich, dass er ähnlich sein wird wie Groningen. Versuche mal dieses Wochenende die beiden zu verlgeichen

    Timeeeeeeeeeeeeeee is on my sideeeeeeeeeeeeeeee :guitar