• Auch im V-Text steht Marianne Faithfull drin - dann wird das schon stimmen ;)


    Da waren sich scheinbar die Systeme nicht ganz einig beim proggen ^^


    Hier übrigens eine schöne Site des alten ARD - Portals, die man

    nur sehr umständlich im Netz findet !

    Ist aber sehr praktisch und übersichtlich aufgebaut :


    https://programm.ard.de/tv

    npbanner.jpg
    » Alle Tage sind zwar gleich lang, aber unterschiedlich breit . «
    ( Wolfgang Neuss )

  • Gestern bin ich schon vorher eingeschlafen.

    Gerade eben also in der Mediathek reingeschaut.

    Anfangs kommt sie doch recht naiv/dümmlich daher.

    Später ist es beinahe unmöglich, keine Sympathie für sie zu haben.

    Sie wirkt sehr verletzlich, aber immer authentisch.

    Gut gemachte Doku, die sich anzuschauen lohnt.

    Auch, wenn man kein Fan ist.

  • heute 23:35 - 00:45 Uhr


    arte

    John Lennon: Imagine

    Musikdoku, USA 1972/2018, 68/70 Min.


    Mit seinem Album „Imagine“ schrieb der 1980 ermordete John Lennon 1971 Musikgeschichte.

    Der 2018 restaurierte Dokumentarfilm begleitet Lennon und Yoko Ono sowie Gaststars wie George Harrison, Fred Astaire und Andy Warhol bei der musikalischen und visuellen Umsetzung der Songs.

  • heute 21:50 - 23:20 Uhr


    arte

    Die sieben Leben des Elvis Presley

    Dokumentarfilm, GB 2017, 90 Min.


    Porträt der ersten, größten und vielleicht auch tragischsten Ikone der Popkultur.


    Der Junge aus Tupelo, Mississippi, der früh mit Gospel in Kontakt kommt, stößt mit seinem Mix aus Country und schwarzen Rhythmen zunächst auf taube Ohren. Für die Weißen zu schwarz, für die Schwarzen zu weiß: Die Plattenfirmen lehnen Musik von Elvis Aaron Presley (1935–77) zunächst ab. Skeptisch beäugt wird der Sänger auch noch nach seinem Durchbruch. Hits wie „Jailhouse Rock“ rufen Sittenwächter auf den Plan… Mit vielen Archivaufnahmen zeichnet die Doku eine Biografie nach, wie sie unwahrscheinlicher kaum sein könnte: Elvis’ Aufstieg zum Megastar – und wie er als Karikatur seiner selbst zugrunde ging.