Aktuelle Plattenkritiken

  • Musikexpress Mai (?) 2005


    Rolling Stones: Made in the Shade und Sucking in the Seventies


    Zitiere den Artikel von Peter Felkel wortwörtlich:


    "Zwei seltsame Kompilationen der "grössten Rock'n'Roll Band der Welt" von 1975 bis 1981.


    Rolled Gold, Hot Rocks, More Hot Rocks: Rolling Stones Sampler mit Decca Material aus den 60ern waren wohlfeil in den früheren bis mittleren 70ern, jener Zeit, da Mick, Keef und Co., längst unter eigener Flagge segelten, Jahrhundertwerke wie STICKY FINGERS und vor allem EXILE ON MAIN ST. aufnahmen, sich beizeiten aber auch mit einem - ähem - routiniert heruntergeklapperten Pflichtprogramm begnügten (GOATS HEAD SOUP, IT'S ONLY ROCK 'N' ROLL). Jenen vier Alben entstammen die Songs von MADE IN THE SHADE ****, im Juni 1975 veröffentlicht und relativ sinnfrei kompiliert. Von STICKY FINGERS gibt's "Brown Sugar", "Wild Horses" und "Bitch", von EXILE "Tumbling Dice", "Rip this Joint" und "Happy", dazu das notorische "Angie", "Dance Little Sister" und "It's only Rock 'n' Roll", die okay gehen, sowie das doofe "Doo Doo Doo Doo Doo (Heartbreaker)". Das jetzt wiederveröffentliche Album enthält keine Bonustracks und ein schnödes Faltblatt, wo man ein üppiges Booklet erwartet hätte. Immerhin: Der Klang stimmt. All das gilt auch für SUCKING IN THE SEVENTIES **** 1/2 (ööhm) von 1981, das immerhin das rare "Everything Is Turning to Gold", eine Live-Version von "When The Whip Comes Down" sowie das wunderbare "Time Waits For No One" enthält - plus Songs von den LP's BLACK AND BLUE, LOVE YOU LIVE, SOME GIRLS und EMOTIONAL RESCUE.


    Was ist das jetzt? Ein Fall für Einsteiger? Gewiss nicht. Für Komplettisten? Hm. Oder ist's Geldschneiderei? Egal, denn - beachten sie die Sternchen - es ist wie immer bei den Stones: "As long as the guitars play, they're gonna steal your heart away." Yeah.

  • RollingStones.com schreibt auch was:



    Virgin/EMI Music is preparing for the April 5 reissue of two classic, long out of print Rolling Stones compilation albums, Made In The Shade and Sucking In The Seventies. Unavailable for over 10 years, the Gold-certified 1975 collection Made In The Shade features early '70s chart-topping singles "Brown Sugar" and "Angie," plus other Stones hits, including "It's Only Rock & Roll (But I Like It)," "Bitch," and "Tumbling Dice." Also returning to stores is the Platinum-certified hits and rarities set, Sucking In The Seventies, including mid-to-late '70s signature hits "Beast Of Burden," "Shattered," and "Fool To Cry," plus three previously unavailable tracks found only on this collection.


    Sucking In The Seventies is a bit of a curio. Originally released in 1981, the compilation features album cuts and rarities, including three tracks that are unavailable elsewhere: the original B-side to "Shattered," "Everything Is Turning To Gold," recorded late 1977 in Paris; "When The Whip Comes Down," recorded live in Detroit in July 1978; and "If I Was A Dancer (Dance Part 2)," co-written by Ron Wood, previously released only on a 12" promo.


    Made in the Shade was originally released in June 1975 as a precursor to the Stones' North American tour. It covers the choice cuts from the band's first four albums of the Seventies - Sticky Fingers, Exile On Main St., Goats Head Soup, and It's Only Rock 'N Roll. Previously available only briefly on CD in the mid-Eighties, Made In The Shade has been long sought after by collectors.



    The tracklistings for both CDs are as follows:


    Sucking In The Seventies
    1. Shattered
    2. Everything Is Turning To Gold
    3. Hot Stuff
    4. Time Waits For No One
    5. Fool To Cry
    6. Mannish Boy
    7. When The Whip Comes Down (live)
    8. If I Was A Dancer (Dance Part 2)
    9. Crazy Mama
    10. Beast Of Burden


    Made In The Sahde
    1. Brown Sugar
    2. Tumbling Dice
    3. Happy
    4. Dance Little Sister
    5. Wild Horses
    6. Angie
    7. Bitch
    8. It's Only Rock 'N Roll
    9. Doo Doo Doo Doo Doo (Heartbreaker)
    10. Rip This Joint

    MICK69.JPGmetallica.ico

    Sweet Cousin Cocaine, lay your cool cool hand on my head...


    Edited once, last by LittleQueenie ().

  • Kann man, múß man aber nicht haben. Habe beide noch auf Vinyl und trage mich nun doch mit dem Gedanken mit die Dinger nochmal als Digpack zu holen. Irgendwie juckt es einen ja dann doch :D

    .....you never make a saint of me!!!

  • Ich sehe das ähnlich – man kann, aber muß nicht. MADE IN THE SHADE jedenfalls brauchen nur diejenigen, die unbedingt alles haben wollen. Alle Songs gibt´s auf den Original-Alben, somit für mich nicht interessant. Vom Klang her dürften die Songs auch nicht merklich besser sein als auf den Mini-Papp-Sleeve-Remasters der Original-Alben, daher fällt mir der Verzicht leicht.


    SUCKING sollte man aber haben – hier sind immerhin etliche Raritäten drauf. Ich selber muß die CD-Ausgabe nicht haben, habe die Compilation als LP und lebe gut damit.


    Kopiergeschützten Krempel mag ich sowieso nicht kaufen!

    Everybody MUST get *STONED*

  • US-Maxi Too Much Blood


    Ich habe auf der Plattenbörse in Utrecht die Maxi "Too Much Blood" erstanden.


    Gestern Abend das erste Mal angehört.


    Da sind ja unglaubliche Versionen drauf. Die Dance Version 1 und 2, sowie die DubVersion hatte ich bisher noch nie gehört, geschweige denn besessen.


    Weiteres später einmal in der Discographie

  • :rolleyes: Vielleicht sollten mal langsam ein paar LPs eingestellt werden damit Dirty Worker seine Besprechung dazu machen kann .
    ;) Obwohl...................er könnte ja auch selber die Platte dazu liefern . :))

  • Hey Neandi,


    ich bin ja dabei die LP`s einzustellen. Mache das z. Zt. chronologisch. Dauert halt etwas, Rom ist ja auch nicht an einem Tag erbaut worden. Es sind doch schon ein paar drin.


    Ihr könnt aber gerne dabei helfen :]

  • Quote

    Street Fighting Man schrieb am 01.05.2005 11:52
    Hey Neandi,


    ich bin ja dabei die LP`s einzustellen. Mache das z. Zt. chronologisch. Dauert halt etwas, Rom ist ja auch nicht an einem Tag erbaut worden. Es sind doch schon ein paar drin.


    Ihr könnt aber gerne dabei helfen :]


    Das war auch nicht als Vorwurf an Dich gedacht Street Fighting Man , ich weiß selber wieviel Arbeit das alles macht :)) . Ich meint das auch so das es wünschenswert wäre wenn auch andere Ihre Lps ein bzw. vorstellen würden . Du hat ja schon sehr gut vorgegeben nach welchen Kriterien das am besten gemacht werden sollte .

    Edited once, last by Neandi ().

  • habe da noch ein paar russenpressungen ( vinyl ). wo sollen die denn hin ??