Eure Stones Lieblings - Bootlegs ?

  • Mich würde mal interessieren, welche Bootlegs von den Stones, sind eure Favoriten?


    Welche fehlen euch? (weil selten, teuer, etc. pp)?

    MICK69.JPGmetallica.ico

    Sweet Cousin Cocaine, lay your cool cool hand on my head...


  • Meine Live Bootleg Favoriten sind:


    - Get Your Leeds Lungs out
    - Handsome girls (4-CD Box Fort Worth 1978)
    - The Complete Woodstock Tapes
    - Mick Taylor We Love you.... (Kansas'81 mit Mick Taylor)
    - Atlantic City'89
    - Stockholm Circus 2003
    - Shattered in Europe & Wood On canvas (Bonus CD)
    - Steel Wheels Rehearsals Vol.1 & 2
    - Out On Bail
    - German Girls (Stuttgart'99)
    - Sweet Home Chicago (Muddy Waters & Rolling Stones--> Checkerboard Lounge)
    - Brussels Affair'73


    Studio Boots (Outtakes, unreleased):


    - The Trident Mixes
    - Voodoo Brew/Voodoo Stew/ Voodoo Residue
    - Invasion Unlimited Serie
    - The Compass Point Works (BEIDE)
    - Lonely at the Top
    - More Works (Dirty Work Outtakes)


    Mehr fällt mir im Moment nicht ein.....

    MICK69.JPGmetallica.ico

    Sweet Cousin Cocaine, lay your cool cool hand on my head...


    Edited once, last by LittleQueenie ().

  • Quote

    - More Works (Dirty Work Outtakes)


    ???
    OK, die 5 Dirty Work Outtakes da drauf sind ok, aber die zu langsam laufenden Some Girls Outtakes sind wirklich nicht der Bringer.


    Viel besser ist z. B. die neue DAC "Back To Zero"

  • Ich bin in Sachen Bootlegs ziemlich unbefleckt (besitze z.B. auch kein Schwarzbuch)


    habe lediglich Atlantik City 89
    Studioversuche Bridges to Babylon (paar nette und schräge Sachen drauf)
    und das golden unplugged Album (was ich sehr gut finde)


    Gruß Ed


    Let the good times roll...

  • Hmmm... von alledem habe ich keine Ahnung
    Doch, um mich zu schützen, habe ich mir extra das SB gekauft, womit ich bis jetzt wirklich gut gefahren bin.

    "Verflucht, ich mußte oft draußen auf die Beatles warten." Keith, Aug 78

    Edited once, last by carthe ().

  • Gerade bei den Stones lassen die meisten Bootlegs von Liveaufnahmen punkto Soundqualität zu wünschen übrig.


    Waren schon die offiziellen Liveaufnahmen der 60er Jahre klanglich schlimm.

  • Quote

    carthe schrieb am 28.10.2005 17:17
    Hmmm... von alledem habe ich keine Ahnung
    Doch, um mich zu schützen, habe ich mir extra das SB gekauft, womit ich bis jetzt wirklich gut gefahren bin.


    Du meinst die "Schwarzbücher" , oder?


    Sind 5 Stk. mittlerweile (ist aber ein Werk A-Z), im Nov. soll das sechste kommen:



    oder das erste Schwarzbuch?



    GNILLOR
    es gibt schon sehr gute Boots von den Stones, die teilweise nicht von offizielle Live Alben zu unterscheiden sind; "Get You Leeds Lungs Out" z.B., Atlantic City'89, auch Live DVDs gibts teiweise in toller Ton und Bild Qualität!

    MICK69.JPGmetallica.ico

    Sweet Cousin Cocaine, lay your cool cool hand on my head...


    Edited once, last by LittleQueenie ().

  • --nachdem ich letzte Woche Mick Taylor mal live erleben durfte, höre ich mir gerade mal
    --Keep your motor running-- Soundtrack Philadelphia 1972, Fort Worth, Houston an.
    Nett! :mrsm

  • Habe beim stöbern dieses alte und doch immer wieder aktuelle Thema entdeckt und möchte meine Favoriten einbringen:


    - Stripped Companion
    - Stones Touring Party 1972
    - Toronto Soundboard 2003
    - Get Your Leeds Lungs Out
    - Handsome Girls
    - Get Your Kicks (Stuttgart 1999, persönlicher Bezug, weil ich dabei war)
    - All Hallows Eve


    Studio:
    - Crushed Pearl
    - Time Trip Vol. 1 und 2
    - Voodoo Brew / Voodoo Stew

    Fremde sind Freunde, die man nur noch nicht kennengelernt hat! :stonestongue