• Corrina, I didn't know you had actually put this up already.


    Great job, with the fotos and the informative comments.


    And all the fotos put together tell an important part of early Stones history. Thanks for putting in all the work on this. That took some time.


    Plexiglass

  • Kleine Ergänzung ...


    Beide, Richards/Jagger gingen zusammen auf die Wentworth Primary School...
    Ich dachte immer die gingen zusammen auf die Grammar School...
    hab mich da verhaut


    Im Alter von 11 mussten beide die Schule wechseln...das sah das britische Schulsystem damals so vor....


    Jagger ging zur Grammar School...Vergleichbar mit einem Gymnasium.


    Richards wechselte zur Technical School in Dartford... Vergelichbar mit einer Realschule.


    Dann wechselte Jagger zur LSE in London und Richards aufs Sidcup Art School.

  • Möchte den liebevoll gemachten Thread von Dande etwas vervollständigen.Ja Corinna du hattest recht das Krankenhaus war nicht so weit vom Bahnhof.Der Stadtteil legt aber genau entgegengesetzt von der Wohngegend!!




    Please Allow Me To Introduce Myself
    Im A Man Of Wealth And Taste

    Edited 2 times, last by Rollingkeith ().

  • Und wieder ein paar schöne Aufnahmen , prima Rollinghkeith :tumbup .


    ;) Ich tippe mal darauf das in deinem Fundus noch eine Menge schöner Fotos von diversen intressanten Stätten und Veranstaltungen schlummern die wir hier sicher mit Freude betrachtet würden :) .

  • Die Wentforth County Primary (Grundschule)hier begegneten sich 1951 zum erstenmal Mick & Keith






    swchuleWeWentworth
    County Primary
    Wentworth
    County Primary

    Please Allow Me To Introduce Myself
    Im A Man Of Wealth And Taste

  • Ahhh...tolle Bilder Frank:klatsch Schön dass du uns hier weitere denkwürdige Plätze in Dartford per Bild belegst...


    Heute ärgere ich mich, dass ich der Passantin Glauben schenkte...als ich sie nach dem Livingston Hospital fragte...und sie mir sagte, dass gibts nicht mehr... evtl. war sie von Auswärts...*lol


    Sind am Krankenhaus irgendwelche Hinweise angebracht um das musikgeschichtliche Ereignis zu würdigen? Oder an der Wentworth school?


    Dande :fine

  • 13 Strassen von Dartford in der südenglischen Grafschaft Kent können künftig etwa «Satisfaction Street» oder «Ruby Tuesday Drive» heissen, wie die Zeitung «The Sun» am Freitag berichtete. In der Diskussion ist auch ein «Little Red Walk», benannt nach dem Song «Little Red Rooster» oder eine «Sympathy Street» nach »Sympathy For The Devil» (Mitleid mit dem Teufel).


    Die Einwohner von Dartford finden die Idee der Stadtväter gut. »Auf dem ‹Ruby Tuesday Drive› zu leben, wäre bestimmt beeindruckend», zitiert das Blatt eine 34-jährige Frau. «Ich denke, Mick und die Band wären hocherfreut, wenn sie auf diese Weise gewürdigt würden», sagte ein 42-Jähriger.


    Bedenken kamen allerdings von der Polizei. Die Ordnungshüter befürchten, dass die Strassenschilder von Stones-Fans gestohlen werden könnten – ähnlich wie es in der Beatles-Stadt Liverpool mit den Schildern der «Abbey Road» und der «Penny Lane» passierte.


    Queele: Yahoo Schlagzeilen