Stones-Kleinkram

  • hatte das schon nach der Show gesehen , habe mal Gehört das Chuck es einfach vergessen hat

    Das denke ich nicht, da es ja auf der Setlist, welche zum Konzert vorlagen, es auch nicht drauf stand.
    Irgend einen Grund wird es schon gegeben haben LSTNT nicht zu spielen bzw. LARS dann einzufügen.


    Für mich sind diese Setlisten ehr uninteressant, da ich den Preis wirklich nicht nachvollziehen kann. Wenn Sie wirklich irgendwas individuelles hätten, aber nur ein Druck? Ich denke ich werde mir das Buch holen mit den ganzen Listen, das ist zwar auch recht teuer, aber bietet für mich halt einen Mehrwert!

    It's only rock'n'roll...

  • hatte das schon nach der Show gesehen , habe mal Gehört das Chuck es einfach vergessen hat

    Das heißt dann also, dass Chuck uns noch einen Song schuldet???

    Okay, Chuck, dann bring den Herren das mal bei.

    Und sobald dieser Mist wieder aus der Welt ist, sehen wir uns halt wieder in Berlin.

    Terminvorschläge gerne über die Betreiber dieser Fansite ... :klatsch

  • man kann ja auch noch mehr Geld ausgeben:

    https://www.genesis-publicatio…-rolling-stones-set-lists

    Hat sich jemand von Euch das Setlist Buch? Überlege echt es mit zu holen. Es sieht auf den Bildern schon toll aus.

    Aber der Preis ist so schon gepfeffert und wenn dann noch die Zollgebühr dazu kommt, muss man sich das dreimal überlegen.

    ~ 24/7/03 Hamburg ~ 08/08/03 Hannover ~ 19/07/06 Hannover ~ 10/06/14 Berlin ~ 19/06/14 Düsseldorf ~ 16/09/17 Spielberg ~30/09/17 Amsterdam ~ 03/10/17 Kopenhagen ~ 09/10/17 Düsseldorf ~ 22/06/18 Berlin ~ :stonestongue

  • Ich mußte für meine Prag -Setlist keinen Zoll bezahlen. Mein Freund Alfred, der Twickenham und Berlin geordert hatte, muß dafür 43,73 € Zoll bezahlenmad.gif. Hätte er die Lithos einzeln bestellt, wäre er wahrscheinlich, trotz 2 x Versandkosten, günstiger gekommen. (nur mal als Tipp)

    Fragt mal, ob er sich noch mal was in UK bestellt .....

    "How long can we go on? Forever. We`ll let you know when we keel over." KR

  • Ich mußte für meine Prag -Setlist keinen Zoll bezahlen. Mein Freund Alfred, der Twickenham und Berlin geordert hatte, muß dafür 43,73 € Zoll bezahlenmad.gif. Hätte er die Lithos einzeln bestellt, wäre er wahrscheinlich, trotz 2 x Versandkosten, günstiger gekommen. (nur mal als Tipp)

    Fragt mal, ob er sich noch mal was in UK bestellt .....

    Guter Tipp, Voodoo L.E.! :thumbup:

  • Ich habe die Zollbetimmungen nur überflogen. Wahrscheinlich macht es auch Sinn an verschiedenen Tagen zu bestellen (?), damit das nicht als eine Lieferung ausgelegt werden kann.


    Wir werden definitiv noch viel Spaß mit dem Brexit haben. :readit:wuerg


    Ein paar Stichworte zum Nachdenken:

    - Preise im Carneby-Shop

    - Kosten für spezielle , sowieso schon teure Editionen, von Keith oder Ronnies Onlineshop

    - Ticketpreise bei Gigs in UK, die von dort aus verkauft werden

    - .........


    Bleibt nur zu hoffen, daß die Pfundzähler den Einbruch der Umsatzzahlen bei den Kunden auf dem Kontinent bemerken und Versandzentren im steuergünstigen Holland (beispielsweise) eröffnen. :euro2017


    Viele Grüße an Boris J. und die anderen Schwachmaten :2018_tour_gb

    "How long can we go on? Forever. We`ll let you know when we keel over." KR