Ronnie's neues Album heisst "More Good News" (neuer Titel: I Feel Like Playing)

  • Mir gefällt das Album ganz gut, generell mag ich seine Scheiben leiden (kenne allerdings nicht alle). Allerdings muß ich auch sagen, daß man nichts verpaßt, wenn man auf das Hören von Feel Like Playing verzichtet.


    Mein Motto: Je rockiger, desto schöner. Deswegen gefallen mir Lucky Man (klingt ähnlich wie Seven Days, oder?), I Don't Think So und Thing About You am besten. Seine Balladen und sein Ausflug in den Reggae sind auch nicht schlecht, aber irgendwie nicht mehr als souveränes Malen nach Zahlen.


    Ich hab's beim Abwaschen gehört, damit mir nicht so langweilig ist. Für diesen Zweck ist die Scheibe geeignet. Sie ist Not For Beginners recht ähnlich, wenn auch etwas lebhafter.

    Les Trois Tetons in Oberhausen - ich war dabei

  • Beim Abwaschen... :ablach
    Na immerhin nicht beim Aufzug fahren :D


    Deswegen gefallen mir Lucky Man (klingt ähnlich wie Seven Days, oder?)


    Ja, Seven Days ist eh der beste Song von Ronnie Solo und ist nicht mal von Ihm (Dylan, oder?), wobei mir da sogar die Jimmy Barnes Version besser gefällt.

    MICK69.JPGmetallica.ico

    Sweet Cousin Cocaine, lay your cool cool hand on my head...


  • in der neuen "Bluesnews" soll gute Kritik seiner neuen CD drin sein (hab ich im "Bluesroad-Radio gehört)


    klick





    [quelle]Bluesnews[/quelle]

  • Oh, in Deutschland scheint es mehr Ronnie-Fans zu geben als in England.