Rolling Stones wieder im Studio!!

  • Ich finde alles sehr positiv bis auf die Tatsache, dass nun auf einmal Don Was Bass spielt. Warum nicht Darryl Jones oder gar Bill Wyman? Okay, vielleicht handelt es sich hierbei auch nur um eine kleine Zwischenlösung - möchte das Ganze von daher nicht dramatisieren... Mich persönlich hätte es gefreut (wie ihr euch unschwer vorstellen könnt), wenn Mick Taylor mit von der Partie gewesen wäre - bei seinem Auftritt in Falcons Show war er in guter Form!

    Fan des Golden-Stone-Age (1969-1974)

  • die Tatsache, dass nun auf einmal Don Was Bass spielt. Warum nicht Darryl Jones oder gar Bill Wyman

    Bill Wyman weigert sich zu fliegen. Wenn ich Darryl Jones wäre, würde ich auch nicht mehr für die Stones spielen. Ich sehe darin nichts dramatisches.

  • Warum nicht Darryl Jones oder gar Bill Wyman?


    Ich denke Du hast recht das nicht zu dramatisieren, zumindestens solange nichts definitives zu hören ist das Darryl ausgebootet wurde oder ähnliches - kann ich mir aber nicht vorstellen.
    Ich denke auch Don Was war gerade vor Ort und hat den Job übernommen als Zwischenlösung. Darryl dürfte sich eh grade in Europa rumtreiben, mit der Band die er nebenbei auch noch unterstützt (siehe hier - war eigentlich jemand bei den Konzerten von Oz Noy ?)


    Bei Mick Taylor findest Du in mir natürlich auch einen großen Fürsprecher, natürlich nicht anstatt Ronnie sondern zusätzlich im Line-Up für diverse Solopassagen oder auch abwechselnd :thumbup:


    STONES FOREVER Nankering

    STONES FOREVER nankering_hsv_avatar.pngNankering


    B 13/08/90 - B 17/08/95 - HH 30/08/98 - HH 24/07/03 - HH 15/08/07 - Hyde Park 06/07/13 - Pinkpop 07/06/14 - B 10/06/14 - HH 09/09/17 - Amsterdam 30/09/17 - Stockholm 12/10/17 - Edinburgh 09/06/18 - B 22/06/18