Gefällt mir

  • Ich beantrage 2 neue Funktionen:
    Den "Gefällt mir" und den "Geföllt mir nicht" button.
    Das spart mir irgendwelche sinnlosen Kommentare und ich kann trotzdem meine Meinung nicht verschweigen...
    Geht das, LQ???

    Den letzten beißen die Hunde.

    Mir ist bis heute nicht klar, wie man beim Biathlon nur Zweiter werden kann?:dandepatsch

  • Hi Yap Yap


    Vielen Dank für deine Anregung.


    Das wäre dann wie bei Facebook. Wobei ich habe in anderen Foren Wertungen gesehen. Das ist dann anders wie bei Facebook, aber es bewirkt auch das. Ich glaube es ist dann eher ob einem der ganze thread an sich gefällt, nicht einzelne postings. Ob sowas mit unserer Forensoftware geht weiss ich nicht.

  • ...mir tippt Anita immer an die Stirn!


    Das gefällt mir nicht! :thumbsup:


    YY----dafür hast du doch diesen hier :thumbup: und dagegen oder gefällt nicht diesen: :thumbdown:

  • YY----dafür hast du doch diesen hier :thumbup: und dagegen oder gefällt nicht diesen: :thumbdown:

    Für eine Bewertung finde ich die Smilies ausreichend. Wenn ich ein Feedback geben soll, ist ein
    Kommentar besser, er drückt dann speziell meine Meinung aus zum Thema. Und eine persönliche
    Meinung zu speziellen Themen zu haben, bedeutet auch, daß ich daran auch Interesse zeige!
    ;)
    Zumal "gefällt mir" oder "gefällt mir nicht", nur ein sehr gut oder schlecht bedeutet. Einen
    Mittelwert gibt es dann gar nicht?!
    ?(

  • Da schließe ich mich an.
    So allmählich hat man in diesem Leben nur noch die Meinungsfreiheit
    Gefällt mit /Gefällt mir nicht /Gefällt mir nicht mehr
    Das ist mir schlicht ein bisschen zu wenig ....
    Selbst bei den Smilies gibt es mehr Spielraum als bei diesen Facebook-Buttons.

  • YY´s Idee einer Bewertung finde ich an und für sich nicht schlecht - allerdings nicht mit Daumen hoch oder runter - Button !


    Nicht nur deswegen, weil ich ein militanter FB - Gegner bin .... Nein ;)


    Es erinnert mich immer an bestimmte Sitten aus dem alten Rom - damals wurde mit dieser Geste ( von einzelnen ) bekanntlich über Leben und Tod entschieden .....


    Wenn schon, dann bewertet lieber mit Sternen - wie in der Gastronomie oder Ebay z.B. schon lang erfolgreich praktiziert.


    Ob und wie so etwas möglich ist, weiss aber nur unser Admin ;)

    npbanner.jpg
    » Alle Tage sind zwar gleich lang, aber unterschiedlich breit . «
    ( Wolfgang Neuss )

  • Was mir gefällt ist, dass sich Jemand (hier Yap Yap) die Mühe nimmt, und was vorschlägt. Ob es umgesetzt wird ist eine andere Sache.


    Denke schon, dass ein Forum anders gedacht ist als ein FB oder ein Blog. Das ist schon dazu da, dass man sich äussert. Manchmal äussert man sich halt nicht, grad wenns zu doof wird, meine ich.


    Das was MO im posting vor mir erwähnt, ist das was ich schon gesehen hab. So Sterne Vergabe. Da wird die Beliebtheit des threads angezeigt.

  • Ich kenne aus diversen Foren diese "Bedank Funktion". Da gibt es die Möglichkeit sich für einen hilfreichen oder guten Beitrag zu bedanken. Unter dem Beitrag steht dann zum Beispiel: "6 User haben sich für diesen Beitrag bedankt" und manchmal auch die Namen der User. Seitdem es diese Funktion in einigen Foren gibt, schreiben die Leute aber auch weniger. Die Threads bleiben leer, obwohl sich dutzende Leute dafür bedanken. Zum Beispiel wird sich bei Geburtstagsthreads für jeden Geburtstagsgruß nur noch auf diese Weise bedankt. :dandepatsch


    Ich bevorzuge dann aber doch die altmodische Variante und schreibe einfach "Danke", "Sehe ich genauso", "Klasse Beitrag" oder wenn ich besonders faul bin den von Logo erwähnten :thumbup: .