14 On Fire Tour - Berlin, Waldbühne, 10. Juni 2014

  • Klingt eher, als hätten sie wieder die Surprise Tickets im Angebot.
    Dafür braucht man allerdings erstmal Glück und dann genausoviel Mut und starke Nerven .....

  • Ist aber komisch, rs.com steht 20. März um 8 Uhr Pre Sale und 21. März um 8 Uhr public.


    Hab die Mail auch!

    MICK69.JPGmetallica.ico

    Sweet Cousin Cocaine, lay your cool cool hand on my head...


  • Ist es möglich das mir jemand eine Karte mitbestellen kann für Berlin? Ich werde es wohl zeitlich nicht schaffen :(

  • Weiß jemand, wie die Kategorieverteilung sein wird?


    Bei nem Stadion wie der esprit-Arena machen 5 Kategorien ja Sinn, aber hier?

    2010 hat Prince dort gespielt, da gab es auch fünf Preiskategorien.


    Die Stehplatz-Kategorie umfasst den gesamten Innenraum.
    PK 1 (€247,50) betrifft dann den mittleren Block des unteren Tribünenrings.
    PK 2 (€196,00) betrifft dann die äußeren Blöcke des unteren Tribünenrings und den mittleren Block der zweiten Rings.
    PK 3 (€161,50) betrifft dann die äußeren Blöcke des zweiten Rings, und den mittleren Block des oberen Rings.
    PK 4 (€109,50) betrifft die beiden äußeren Blöcke des oberen Rings.


    So war es bei Prince.
    Man kann die Blöcke aber auch noch ein weiteres Mal in vorne und hinten teilen. Es könnte also sein, dass die €109,50 (PK4) Tickets nur für die letzten Reihen in den oberen Blöcken verkauft werden.


    Die Location ansich ist schon großartig. Und es wird das kleinste Konzert auf der ganzen Tour. So intim kann man die Stones ja selten erleben.
    Trotzdem bekomme ich ein mulmiges Gefühl, wenn ich weiß, dass ich für €78 in Rom in der ersten Reihe stehen kann. Zudem ist dort auch John Mayer als Support-Act bestätigt, den werden sie dann wohl auch später nochmal für ein Duett auf die Bühne holen. Für Berlin ist kein Special-Guest bekannt.


    €78 für John Mayer und die Stones


    im Vergleich zu


    €224,50 nur für die Stones


    ist schon ein deutlicher Unterschied.

  • Das macht Sinn mit den Kategorien, denke so wird das auch bei den Stones laufen. Halte das für realistisch. Hab in den einzel Threads auch Saalpläne für die Waldbühne eingestellt, die so ähnlich aussehen, wie Du es beschreibst.


    Der Preis für Stehplätze ist zu hoch, anscheinend ja gleiche Preise in Düsseldorf lt. Ticketmaster.


    Zu John Mayer, in Langraaf (pinkpop) spielt er auch vor den Stones.

    MICK69.JPGmetallica.ico

    Sweet Cousin Cocaine, lay your cool cool hand on my head...