Posts by Rollingkeith

    Stimmt! War etwas versteckt aber ich hab es gefunden. Ich warte jetzt noch die neuesten Entwicklungen ab und dann hol ich mir das Geld wieder. Für 4x Pit kann man nämlich auch nen schönen Urlaub machen ;)

    Die Karten kannst du auf jeden Fall zurückgeben auch wenn es "nur"verschoben wird.Ich habe das beim Atlantic City Konzert auch machen müssen.Im Gegensatz zu euch aber war ich schon vor Ort.Und mit den Flugtickets,warum schließt ihr nicht für ein paar Euro eine Reiserücktrittsversicherung ab?So wie in diesem Fall geht man dann zum Arzt seines Vertrauens.

    Schöne Geschichte, wenn es sich denn tatsächlich so zugetragen hat.
    Aber Keith ist das durchaus zuzutrauen. Und dem orangenen Affen unbedingt.
    Ich rechne es Keith in jedem Fall hoch an. :heilig

    Was bitte rechnest du Keith hoch an?
    Das er ein Messer in den Tisch rammt?Sogar die Überschrift stimmt doch schon gar nicht"Bedrohte Trump mit einem Messer"!
    Eine schöne Story für jeden Trump verachter.Kauft euch die NZZ oder die Basler Zeitung die berichten wirklich objektiv.

    Na klasse, da können wir uns ja noch kurz schliessen, Voraussetzung ist aber das Spiel, die werden ja einen Fernseher, Beamer oder so haben, von mir auch in tschechischem Originalton.. Zu wievielt reist ihr denn an?


    Wobei an so nem Abend vor d e m Konzert kann Fussi auch ml ins zweite Glied rücken, man hat ja Netz...


    Das PIVO dort ist lecker, war 1995 das letzte Mal dort, vor dem VL Gig, der Kauf der Uhr als Nadel ist glaube ich Pflicht, falls es sowas noch gibt.

    Wir sind zu fünft.Nur nach meiner Unterhaltung mit mbour in Berlin bin ich mir ja jetzt nicht mehr so sicher ob wir vor dem Konzert ankommen, wir fliegen nämlich mit der Eurowings :S

    Ich hab 4 Tickets auf ein Konto angemeldet. Danach hab ich das Geld drauf geladen. War in Kronen. Bin ja noch etwas skeptisch. Hoffentlich klappt das alles reibungslos auf dem Konzertgelände.

    Ich habe gestern 3 Wristbands angemeldet und habe sie aufgeladen.Eigentlich wollte ich ja ursprünglich die Wristbands unabhängig mit verschiedenen Beträgen aufladen aber das ist wohl nicht möglich :?: Dann wird die Summe wohl auf allen 3 Wristbands zur Verfügung stehen :?: Da bin ich mal gespannt.

    Der gestrige Abend im Quasimodo war schon ein Highlight dieses Berlin Besuches.Ich schreibe das mal mit Absicht,diese unproffesionelle und nicht durchorganisierte Show von Chris Jagger war genial.Wirklich,es wurde gejammt vom feinsten und wirklich spontan.Im Publikum waren Wolfgang Niedecken,Cuck Levell,Jan Josef Lievers und nicht zu vergessen,Nena die mit Chris bei einem Spontan Auftritt für viel Begeisterung sorgte.Mit dem Tom Petty Klassiker "Into the Great wide Open".Es war so spontan das Nena den Text sogar ablesen musste.Seine Setlist bestand aus Blues und Country Klassikern.Einen stärkeren Kontrast kann es zwischen 2 Brüdern auch gar nicht geben,Chris ist ein sehr humorvoller und ehrlicher Typ.
    Ihr müsst hier nicht erwarten das ich auf der Bühne rumrenne wie mein Bruder sagte er zu Anfang.


    Wir sind alle noch total geflasht von diesem wunderbaren Abend.24 € Getränke inclusive ;)Das sind mal Konzertpreise.