Posts by tumblingdice72

    Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag, Keith. :cheers
    Für mich warst Du immer der Größte!


    Mögen Dir noch viele Lebensjahre beschieden sein und auch die Lust und Kraft, uns weiterhin musikalisch zu erfreuen.

    An diesem Wochenende stieg im Vereinigten Königreich "On Air" mit einer Verkaufszahl knapp unter 10.000 auf #27 der Charts ein. Es ist das 50. Album der Stones, das es in die UK-Charts schaffte.


    Dazu noch Einsiege in:


    Niederlande #8
    Südkorea #9
    Deutschland #10
    Belgien #12
    Schweden #22
    Irland # 36

    Wer weiss, wie lange das online auf YT steht - Ich bin am Rätseln .... weil ..... warum sollte ABKCO so
    eine aufwendige Video - Promo Sache machen ?
    Sicherlich wurden die Vid´s von ABKCO gemacht .... aber ob diese ABKCOVEVO - Site da auch offiziell
    von ABKCO ist, wage ich fast zu bezweifeln
    Gibt nämlich noch eine andere Seite, die NUR ABKCO heißt.


    Seit ca. Ende August ist 2000 Light Years from Home auf YT (Der Rest dann etwas später). Gemacht wurden die Videos von Lucy Dawking und Tom Readdy.


    http://www.billboard.com/artic…ars-from-home-lyric-video.


    Ob diese Leute für (oder im Auftrag von) ABKCO arbeiten, ist mir unbekannt. ABKCOVEVO selber ist (in den USA) ein Privat Channel von VEVO, wie aus einem der Kommentare zum Video von She's a Rainbow hervorgeht. M.W. gibt es sonst nur noch sehr wenige Stones-Videos von ABKCOVEVO , eines zu Gimme Shelter,


    https://www.youtube.com/watch?v=RbmS3tQJ7Os


    und dann noch Paint it Black , Satisfaction, Sympathy for the Devil (Fatboy Slim Remix) und I'm Alright (aus dem Film Charlie is my Darling)


    Nach dem Tod von Allen Klein ist sein Sohn Jody Chef von ABKCO. Vielleicht hat sich mit ihm ja auch ABKCO geändert?

    Kann denn hier schon jemand etwas zur Qualität sagen? Ähnlich Hamburg, oder ca besser ?! Speziell interessieren mich Amsterdam und Düsseldorf !


    Die Soundqualität der Düsseldorf-CD ist vergleichbar mit Hamburg. Das Hamburg-Concert hat mir aber summa summarum besser gefallen. Dafür ist die Düsseldorf-Darbietung von "Miss you" schon erste Sahne und es war nett
    "Get off of my Cloud" mal wieder live zu hören. An "Gimme Shelter"-Live vergeht einem langsam die Freude. An wem das wohl liegt? In Düsseldorf warst Du besonders gruselig, Sasha. X(


    So und jetzt wird Zürich geordert. :)

    Vielen Dank für Deine Antwort BrianKeith.


    Du hast recht, die Langfassung setzt sich z.T. aus Wiederholungen der Original-Gimme-Shelter zusammen, aber m.E. nicht nur. Ich meine 4:23 - 4:37 und der Schluß 7:57 - 8:25 finden sich nicht auf Gimme Shelter von Let it bleed.


    (Auch das Original selber setzt sich ja zusammen aus 3 Aufnahmen - den Olympic,London , den Sunset Records,LA und den Elektra,L.A. - Aufnahmen - zusammen)


    Vielen Dank auch für die Links zu den Original Olympic-Aufnahmen mit jeweils Mick bzw. Keith als Solo-Sängern. Die kannte ich noch gar nicht.


    Und klar, nach fast 50 Jahren hat sich die Original-Gimme Shelter von der Let it bleed so ins Hirn gemeißelt, daß man sie wohl als die beste Version ansehen muß. :)