Posts by blubb0r12345

    Hier Edinburgh. Hab mal LD geholt, aber die Flüge gefallen mir eigentlich gar nicht.


    Mal schauen, vielleicht Freitag bis Sonntag… aber gibt keine passenden Verbindungen (morgens/mittags hin, nachmittags/abends zurück, gleicher flughafen, FRA / DUS / CGN / HHN als mögliche Flughäfen - nicht mal, wenn ich auf Glasgow für eine Strecke ausweiche)

    399 Pfund für PIT B hatte ich eben noch im Warenkorb um es mal zu testen - dieser Preis ist ja gegen Germany noch "human" :LQ ;)
    London ist leider für mich nicht drin - bin aber mit Edinburgh und Berlin total happy :thumbsup:



    Human waren die 225 EUR für die Pit Tickets in Berlin bei der 14onFire Tour - im Nachhinein bin ich echt froh, dass ich damals gemacht habe.
    Geile Location, wahnsinnig gute Plätze, top Wetter, gut aufgelegte Band und der unvergleichliche Hautnah effekt im Innenraum mit vielleicht 1000 Leuten… da zahlste heute wahrscheinlich 999 EUR für.



    Und jetzt frage ich mich immernoch, wieso MArseille mit 280 EUR so "günstige" Pit Tickets hat. Normal sind die Ticketpreise in Frankreich immer mit unseren vergleichbar, meist noch minimal teurer.

    hier siehst du das Stadion-Layout in Warschau



    Man sieht 4 Stehplatz Kategorien:
    - ganz hinten (günstig)
    - Golden Circle (mittel)
    - Diamond Circle (teuer)
    - No Filter (sauteuer)


    bei uns wird es tendenziell so werden, dass es hinter dem No Filter Pit (Stehplätze, etztes mal 800 EUR) Sitzplätze geben wird (letztes mal 200 EUR glaube ich) und dahinter wieder Stehplätze (letztes Mal glaube 130 EUR)
    so sah das dann aus



    Ich hatte in Düsseldorf mit meinen Lucky Dips normale Stehplätze - das war okay, ich hab die Stones allerdings auch schon mal so hautnah gesehen, dass ich Mick ein "High Five" hätte geben können…
    Scheinbar wird es in Frankreich die günstigsten NoFilter Pit Tickets geben (280 EUR) - dann vermute ich, dass dort auch die Tickets "dahinter" am günstigsten sein werden.




    Soundmäßig ist bei mir auch nur rein vom Gefühl her, wenn andere User hier schon in den passenden Städten waren, können die sicherlich bessere Auskunft geben.




    Richtige Tickets auf dickerem Papier bekommst du eigentlich überall. Die Lucky Dip Tickets sehen nicht ganz so schön aus wie die normalen eventim FanTickets, kosten dafür aber auch nur ein Bruchteil.





    bzgl. Dublin:
    Ich kann die Anwohner da schon verstehen, wofür legt man so etwas fest, wenn es dann doch gebrochen wird?
    Als ich bei U2 in Dublin im Croke Park war, habe ich mich relativ lange mit einem Anwohner unterhalten, das ist immer ziemliches hick hack für die Leute (Aufbau der Bühne, Abbau der Bühne, dann Konzert inkl Lärmbelästigung durch Leute etc. und zahllose Straßensperren)

    zu 1)
    Sicht ist natürlich Platz- und damit Preis-abhängig. Im NoFilter Pit (teuerste Kat.) siehst du überall gut, Ich würde jedoch den Golden Circle (oder Front of Stage, je nach dem wie es heißt) Stehplatz empfehlen, da hat man die Bühne in Gänze im Blick
    Sound kommt auf Wind, Wetter und Tontechniker an. In Stadien ohne Dach ist es meist besser, in Amphitheatern am besten. Von der groben Architektur her sollte der Sound in Prag und Manchester am besten sein.


    zu 2)
    Ich tippe, die guten Plätze sind direkt (und damit meine ich DIREKT) ausverkauft. Dann muss man hoffen, dass man kurzfristig vorher was bekommt, wenn man jetzt nicht zuschlägt. In Anbetracht der wieder gestiegenen Preise sollte das jedoch m.E. nach möglich sein. Teuer wird es so oder so (für den Golden Circle würde ich mit 150-200 EUR planen)


    zu 3)
    Es gibt Ticketpakete, die dann noch Bilder, ein Tourheft o.Ä. zum Ticket dazu. Dafür muss man allerdings echt tief in die Tasche greifen (vierstellig). Außerdem gibt es für kleines Geld vrstl. wieder sogenannte Lucky Dip Tickets (Information dazu kommt später), da zahlt man meist rund 70 EUR und sitzt zufällig irgendwo im Stadion - wo erfährt man erst kurz vorher.



    "Subject to licence" heißt im übertragenden Sinne, dass man noch keine Freigabe für das Konzert hat (die Anwohner stimmen heute abend ab, ob das Konzert stattfindet). In Dublin sind pro Jahr nur 3 Konzert im Croke Park zugelassen, die Stones wären Konzert Nr. 4