Posts by Lisa

    Danke Nankering, ich habe jetzt mal in Ruhe gelesen und das klingt für mich nach einem sehr persönlichen Konzert.
    Ich mag es zwar, wenn es kracht, aber es muss ja nicht immer krachen. Und toll, wenn sich dann auch noch richtig
    Zeit für Autogramme genommen wird und sogar noch dabei ein paar Worte gewechselt werden. Sowas macht den
    Abend dann unvergesslich. Das schließt man im Gehirn ein und gibt es nicht wieder her.

    Hab es auch gerade im Radio gehört. Wieder einer, bei dem man sich wünscht, dass man ihn mal
    live gesehen hätte. Große Stimme. RIP

    Angst..... pass gut auf dich auf. Habt ihr auch mal so Anleitung bekommen, was zu tun ist - so
    raus ins Freie oder sowas.

    Freut mich für euch, dass es mit FOS geklappt hat. Hab mal neugierigerweise gerade geschaut - im Moment ist FOS weg - denke
    sie werden wohl morgen zum offiziellen Start nochmals freischalten? Was kostet denn FOS1 eigentlich - oder habe ich das überlesen?

    Interressant, die Meinungen. Ich fand sie auch immer ganz gut. So neben den Großbaustellen. In der
    Zeit, als sie richtig rauskamen und viele sie gut fanden, war ich zu sehr im Queen-Tunnel um sie mehr
    als nur ganz gut zu finden. Außerdem war es ein ständiger Krampf und Kampf, "meine" Musik gegen
    diverse Modern Talking und DM-Fans zu verteidigen, weil die mehr "in" waren. Trotzdem habe ich
    nebenbei immer ein offenes Ohr für vieles gehabt und hatte eben auch ein paar Sachen von denen.
    Wenn nicht so viele andere Bands nächstes Jahr eventuell zu erwarten wären, an denen mir viel
    liegt, würde ich auch hingehen. So muss ich warten, was kommt und freue mich auf eure Berichte.
    Mein Lieblingssong damals war lange SOMEBODY. Schnulz - Frauen oder damals eher noch Mädels eben.



    Immerhin kenne ich 2 Fans, die ich informieren konnte, weil es zwar schon immer DM-Fans waren,
    sie beide aber nicht so fit unterwegs sind wie wir hier und die Tourankündigung glatt verpasst hätten.
    Was sie draus machen, ist aber jetzt ihre Sache.

    Freddie Mercury wäre heute 70 Jahre alt geworden. Ich denke, er wäre auch einer von denen
    gewesen, die es nicht hätten lassen können. Hier regnet es gerade - weint der Himmel oder sind das
    Tropfen vom Alkohol seiner Party im Himmel? Cheers Freddie! :drink

    Ich scheine auch Glück zu haben - im Buchungstext Cinemaxx Entertainment und alles im grünen Bereich.
    Die Buchung ist vom 04.08., das sollte auch durch sein inzwischen. Was für ein Ding - schon krass, oder?

    Schade, dass anscheinend der frühere Sinn von Touren, also das Promoten von neuem Material, überhaupt
    nicht mehr anerkannt ist. Ich denke, die Fans werden sich schon gefreut haben, nicht immer dieselben
    Songs zu hören. Aber die "Laufkundschaft" nimmt das sicher übel. Für mich sind bei jedem Konzert die
    mir unbekannten Songs die, die als kleine Ohrwürmer nachwirken und den Wunsch entstehen lassen, das
    nochmal in Ruhe anzuhören. So kommen immer mehr CD´s von immer mehr Bands hinzu..... :heilig