Posts by racoony

    hatte das schon nach der Show gesehen , habe mal Gehört das Chuck es einfach vergessen hat

    Das heißt dann also, dass Chuck uns noch einen Song schuldet???

    Okay, Chuck, dann bring den Herren das mal bei.

    Und sobald dieser Mist wieder aus der Welt ist, sehen wir uns halt wieder in Berlin.

    Terminvorschläge gerne über die Betreiber dieser Fansite ... :klatsch

    Das sind wirklich sehr schöne Teile !!! :lechz

    Yep, absolut! Ich bereue das zu 0,00%. :heilig

    Das ist was für die Ewigkeit. Sehe ich halt so für mich.

    Beide in meinem Büro. Motivationshilfe.

    Sind übrigens von der Auflage her auch limitiert.

    Und bei Keith habe ich die 01.

    Sind aber noch diverse wirklich super-schöne andere Motive im Shop.

    Gerade die von Keith sind richtig gut.


    Was mich nur ärgert ist, dass hier die Zustellung bis vor Weihnachten zugesagt wurde.

    Und dann lag die Sendung da am Flughafen wochenlang rum.

    Das ist halt nicht fair. Und ich habe sogar gemutmaßt, dass die Briten das absichtlich machen.

    Mal schön die blöden Europäer abkassieren.


    Zumindest wissen wir jetzt, dass man sowas auch einkalkulieren muß.

    Danke Dir für die Staffelungen.

    Die haben zwar noch im Januar eine 15%-Aktion bei Sonic.

    Aber das bringt ja nuscht, wenn man dann hinten raus wieder abkassiert wird.

    40 € Zoll ? :eek


    Sach ma ..... wie hoch ist denn der Warenwert ?

    EUR 186,90 inkl. Porto


    Der schwarze Rahmen ist wirklich sehr edel.

    Und empfindlich leider auch. :cool

    Sonic Editions hat absolut besondere Poster/Rahmungen.

    Habe ich mir selbst gegönnt. Mußte irgendwie sein.

    Zuvor hatte ich mir da schon ein ungerahmtes Poster schicken lassen.

    Mick & Keith auf den Konzerten für die Blinden.

    Das ging noch vor dem Brexit durch.

    Und kommt 1a verpackt an. Super Qualität die Aufnahmen.

    Und jaaa, ich wollte diese Aufnahmen schon immer um mich haben.

    Diese verdammte Sucht halt ... :ablach


    Ich habe keinen Hinweis gefunden, von wo die Poster versandt werden.

    Und ohne jetzt die böse Mießmuschel spielen zu wollen, ...

    wenn Sie aus Großbritannien kommen, kann es hinten raus noch deutlich teurer werden.

    Anfang Dezember habe ich bei Sonic Editions ein Bild von Keith Richards geordert.

    Alles komplett bezahlt, und weil ja noch vor dem Brexit auch okay vom Porto her.

    Es wurde auch recht zeitnah nach Heathrow gebracht.

    Da lag es dann ab dem 10. Dezember – und zwar bis in die erste Januarwoche.

    Transport war über DHL express. Keiner konnte mir sagen, was mit meinem (bezahlten) Bild los war.

    Ich habe richtig böse Mails geschickt, interessiert hat es keinen.

    Nun ja, letzten Donnerstag kam es dann endlich. Fast 40 Euro für den Zoll mußte ich noch latzen.

    Weil ja zwischenzeitlich der Brexit vollzogen wurde.

    Hätte ich die nicht bezahlt, hätten die mir das Bild nicht ausgehändigt.

    Habe also zähneknirschend bezahlt.

    Nun ja, Keith verschönert jetzt mein Büro ... und ich liebe das Ding.

    Aber ärgerlich war es schon.


    Vor vielen Jahren habe ich auch Geld ausgegeben. Für schöne, bunte Raketen.

    Dies soll die bösen Geister des alten Jahres vertreiben, hieß es. Fand ich eine schöne Vorstellung.

    Aber olle Knaller wurden natürlich nicht gekauft.


    Bei uns wurde letzte Nacht sogar recht viel geknallt. Leider.

    Zwar hatte ich nicht erwartet, dass es wirklich ruhig wird, aber es war doch auch nicht gerade wenig.

    Die Diskussionen zum Umweltschutz finde ich grundsätzlich richtig und wichtig.

    Kurzfristige politische Entscheidungen, die in großem Maß die Existenz einer ganzen Branche betreffen, jedoch nicht.


    Es wäre schön, wenn man hier verantwortungsvolle Entscheidungen trifft.

    Alle Betroffenen sollten gehört werden. Keiner seine Existenz verlieren.

    Unsere Tiere – drinnen und auch draussen – in Stadt und Land sollten jedoch auch eine Lobby haben.

    Ob das funktionieren kann, weiß ich nicht. Wünschenswert wäre es.

    Ist irgendwie dieses Jahr auf der Strecke geblieben ...

    Ich hoffe, Ihr hattet alle ein paar ruhige, besinnliche Tage.

    Sicherlich zumeist andere Weihnachtstage, als uns vertraut und gewohnt.

    Dennoch wünsche ich allen, dass wir gut und sicher in 2021 rüberkommen.

    In ein Jahr, das uns hoffentlich wieder mehr Sicherheit vermitteln kann.

    Ich freue mich auf 2021. Es wird wieder besser werden!