GLASGOW, ENGLAND, HAMPDEN PARK

  • Quote

    LittleQueenie schrieb am 25.08.2006 22:47
    Das ist ja ein Monster Set aber Keith scheint wohl echt die andere Texte vergessen zu haben, hat er in Europa eigentlich schon einmal was anderes ausser Slipping Away" und Before They Make Me Run" gespielt???


    Ja hat er! In München kam TPIE und BTMMR war da echt froh drüber - finde TPIE soooo geil!

    ~ Words are not enough to say how thankful I am, Keith! ~

  • Quote

    voodookeef schrieb am 26.08.2006 16:00
    von IORR Bilder aus GLasgow:


    http://www.iorr.org/talk/read.php?1,510175


    ...Keith sieht ja echt süß aus mit dem Käppi


    Jaaaaaaaaaaaaa wir waren begeistert. Soooowas von cool.


    Die Stimmung war genial. Mit den wilden Schotten!!! Wobei nicht für zarte Gemüter geeignet das Konzert. Da wurden wild die Plätze eingenommen. Rene kam so in die 1. Reihe anstatt hinten bei B-Stage. Ich hatte Riesenschwein. Die Nummerierung der Plätze war unlogisch.. so unlogisch dass ich in Reihe 16 den 3. Platz vom Catwalk entfernt hattte. GEILL Schon kurz nach Beginn rannte Mick runter - genau und zwar kein Zentimeter weiter als bis vor uns. Die neben mir fiel fast in Ohnmacht als uns Mick "ansang". War ehrlich gesagt auch nahe am Schreien. Habs dann aber nachher noch genügend gemacht.


    Mick musste übrigens das Publikum singen lassen. Und das können die Schotten!!! Die Stimme von Mick war fast weg gegen Ende. Weiss echt nicht wie er so die Tour noch beenden kann. Hoffe für Alle die noch hingehen, dass keine Absagen kommen. Wieder war dieses Feelling wie ein Wien. Man bemerkte die fast liebenswürdige Art wie sie untereinander umgehen. Und wie Charlie gefoppt wurde etc. Das gab ein unglaubliches Feeling, dass auch das Publkum übernahm. Ach wir hatten so unsere Freude und Spass. Einfach genial. Ronnie war in Form. Teilweise spielten sie schräg falsch. Aber es war einfach nur GEIL GEIL GEIL.. ich hab kein Bier getrunken, keine Toilette, nix, konnte keine Sekunde weg. Richtig intensiv war das. Heimlich geraucht habe ich jedoch im Nichtraucherstadion höööö Was soll ich sagen? Ich war total begeistert. Von der Setlist auch. Ja schade ist dass Keith nicht abwechselt. Ohh er war ja sooo süss. Die Leute schrien als in dem Outfit auf die Bühne kam. ahhhhhhhhhhhhhhhhhhhh


    Vom Rundherum berichte ich dann mal noch (Koffer kam nicht an.. Rückflug über London klappte nicht.. ein Grauen.. auch die Stadionorganisation.. etc.. ABER Riesenspass mit Mr. Jimmy und Heinz (kennt Ihr noch nicht). Nachtklub Frankenstein... etc... höööööööö.

  • Danke für den Bericht, Marianne. Bin gespannt, was da noch kommt. Der Gesamteindruck scheint ja schonmal zu stimmen - ja, als die Setlist kam, war schon ein bisschen Staunen angesagt hier.


    War Lisa gar nicht dabei?

  • Hab mal auch auf IORR gelesen.


    Da sehen es die Leute wohl auch so. Ein Konzert der Emotionen. Die Gitarristen versuchten, dass Manko von Mick irgendwie auszugleichen. Klappte, aber manchmal nicht. Auch teschnische Probleme gabs.


    Ohhhh UND CHARLIE MACHTE EIN TAENZCHEN AUF DER B-STAGE. Echt!!!!!¨¨ Hab gemeint ich seh nicht recht.

  • Boahh, was für'n Artikel achwas Roman (öhm, sehe nur Sternchen grad, der schwarze Hintergrund....) muß morgen fertiglesen, mir brennen die Augen!


    Aber unglaublich die Story!

    MICK69.JPGmetallica.ico

    Sweet Cousin Cocaine, lay your cool cool hand on my head...