Rio Free-Concert der Stones

  • Zuschauerrekord wird bei Stones-Konzert in Rio de Janeiro erwartet
    Am 18.02.06 spielen die Stones an der Copacabana in Rio de Janeiro. Der Clou, sie spielen kostenlos. Der Veranstalter rechnet mit 1,5 Millionen Besucher. Das Event steigt auf einer 22 Meter hohen und 57 Meter breiten Bühne.
    Mit 1.500 Helfern und 2.400 Sicherheitskräften soll das Event über die Bühne gehen.
    Stones-Chef Mick wird die Gelegenheit nutzen und seinen Sohn Lucas besuchen.

  • Quote

    Street Fighting Man schrieb am 15.12.2005 08:59


    Stones-Chef Mick wird die Gelegenheit nutzen und seinen Sohn Lucas besuchen.


    Während die Mama in Duisburg ist?

  • Quote

    Street Fighting Man schrieb am 15.12.2005 13:55
    Das ist aber nicht gut, Logo. Ich denke wir beide sind zu diesem Zeitpunkt in Rio beim Free-Concert.


    O.k., ich bin Gönner, Neandi kann sie haben


    Gönne muss mer könne!

  • Quote

    Logo schrieb am 15.12.2005 13:45


    Während die Mama in Duisburg ist?


    2008 kann Mick seinen dann 2 1/2 jährigen jüngsten Sohn besuchen......