Earl Slick & Bernard Fowler - UK Tour April 2016

  • TERMINÜBERSCHNEIDUNG, haben wir das nicht schon mal im Fall Lisa Fischer gehört? :dandepatsch Ich glaube da nicht dran! Wenn die Stones gerufen hätten, würden Lisa und Bernard das ganz bestimmt klären können. Ich denke da gibt es andere Gründe... :LQ

    "How long can we go on? Forever. We`ll let you know when we keel over." KR

  • Wieso sollte es da Überschneidungen geben ?
    Wie boett schon richtig geschrieben hat ist die letzte Bowie Celebration Show Ende März in den USA, warum sollte Berndard also Ende April nicht wieder bei den Stones in den USA dabei sein können, versteh ich nicht :think


    Selbst wenn die Bowie Celebration Shows verlängert werden würden bis z. B. Mai würde ich vermuten das Bernard trotzdem bei den Stones mitmacht.
    Die Bowie Show ist doch so konzipiert das mehrere Sänger sich den Bowie Gesang teilen. In Berlin war es neben Bernard (der ca. die Hälfte aller Tracks gesungen hat) noch Joe Sumner (der Sohn von Sting) und Corey Glover (ehemals Living Colour).
    Jeder der 3 hat andere Facetten in Performance und Stimme in die Show gebracht was ich sehr abwechslungsreif und klasse fand. In Paris waren zudem noch 2 weitere Sängerinnen dabei. Warum sollte Bernards Part also nicht von einem weiteren Sänger/Sängerin übernommen werden, falls er mit den Stones auf Tour ist ?
    Oder gibt es konkrete Hinweise darauf das Bernard wirklich nicht mit auf der US Tour dabei ist ? Ich hab davon bisher nirgends was gelesen :answer

    STONES FOREVER nankering_hsv_avatar.pngNankering


    B 13/08/90 - B 17/08/95 - HH 30/08/98 - HH 24/07/03 - HH 15/08/07 - Hyde Park 06/07/13 - Pinkpop 07/06/14 - B 10/06/14 - HH 09/09/17 - Amsterdam 30/09/17 - Stockholm 12/10/17 - Edinburgh 09/06/18 - B 22/06/18