Whatsapp Messenger

  • Whatsapp Messenger ist ein Programm für iPhone, BlackBerry und Android Handies. Mittlerweile gibt es auch eine Nokia Version im Beta-Status. Es ist v.a. für Leute mit Internet Flat nützlich, da dieses Programm eig. jede SMS und MMS zwischen den Nutzern ersetzt.


    Was ist WhatsApp?
    WhatsApp ist ein Smartphone-zu-Smartphone Messenger, der mit Ihrem mobilen Datentarif funktioniert. Da WhatsApp den Datentarif verwendet, den Sie auch für das Abrufen von E-Mails und das Surfen im Internet verwenden, entstehen keine weiteren Kosten.


    Was ist der Unterschied zwischen WhatsApp Messenger und SMS?
    SMS ist ein altes Messaging-System und verursacht bei einem sehr beschränkten Funktionsumfang hohe Kosten. WhatsApp hingegen bietet bei niedrigeren Kosten einen wesentlich größeren Funktionsumfang. Wir sind sicher, dass Sie und Ihre Freunde den Unterscheid sehr schnell erkennen und zu schätzen wissen werden.


    Hier die offizielle Website von Whatsapp Messenger:
    http://www.whatsapp.com/faq/?l=de#32


    [quelle]http://www.whatsapp.com/[/quelle]


    Nutze Whatsapp Messenger täglich. ist absolut zuverlässig und senkt die Kosten für SMS und MMS erheblich. Ach ja, Videos und Sprach-Memos kann man mit dem Programm auch versenden.

    ..... Rolling my own .....

  • der mit Ihrem mobilen Datentarif funktioniert.


    In dem Fall genau aufpassen, ich habe z.B. auch eine Internet Flat, die aber Messenger ausschliesst, da entstehen dann enorme Zusatzkosten!
    (bin bei Vodafone)


    Auch das Handy als UMTS Modem zu nutzen erlauben viele Anbieter nicht.

    MICK69.JPGmetallica.ico

    Sweet Cousin Cocaine, lay your cool cool hand on my head...


  • Bekannte, die wie ich das Iphone haben, haben sich die App runtergeladen. Ich persönlich nicht. Was mich stört ist, dass das Programm angeblich ohne Zugriff auf meine vollständigen Kontaktdaten, die auf dem Iphone gespeichert sind, nicht funktioniert. Da bin ich mir nicht sicher, was mit diesen Daten passiert. Bei sowas bin ich irgendwie immer skeptisch...

  • Das App. Funktioniert deswegen sonst nicht, weil fu dich bei der App. Weder registrieren noch sonst was machen musst. Dein Account ist quasi deine Telefon Nr. Und die App. Durchsucht im Telefonbuch deines iphones die Rufnummern und überprüft wer noch alles diese App. Benutzt. Habe bis jetzt noch keine Probleme gehabt :)


    Aber sicher sein kann man nie, doch bei den vielen positiven Bewertungen im App. Store halte ich es relativ unwahrscheinlich dass die Daten deiner Kontakte in irgend einer Weise weiterverwendet wird …

    ..... Rolling my own .....

  • Mit dem neuen Update IOS 5 gibt's jetzt auch eine entsprechende Version von Apple selber:


    I-Message


    Und die Funktion funktioniert richtig gut! Man kann mit anderen I-Phone-Nutzern, die I-Message ebenfalls installiert und aktiviert haben, Nachrichten über die Daten-Flat schicken. Kostet lediglich die einmalige Aktivierungssgebühr, bei mir (T-Mobile) 20 Cent. Bei Erstellung einer SMS wird dann direkt angezeigt, wenn das Versenden als I-Message möglich ist und dieses Verfahren automatisch gewählt.

  • :arrowright: iMessage, Whatsapp und Co. Der langsame Tod der SMS


    Quote

    Apples iMessage wird den Handymarkt nicht sofort revolutionieren, dafür ist der Anteil an iPhone-Nutzern zu gering. Gerade einmal fünf Prozent des weltweiten Nachrichten-Traffics stammen laut Chetan Sharma, einem unabhängigen Mobilfunk-Analysten, von iPhones. Allerdings werden lediglich die verschickten Kurznachrichten gezählt, Dienste wie Whatsapp fallen nicht in die Statistik, da sie über den Internettraffic abgerechnet werden. "Sollte Apple iMessage offen gestalten und anderen Plattformen zur Verfügung stellen, würde Apples Einfluss erheblich steigen", so Sharma gegenüber der New York Times.


    Ich rate aber weiterhin von einem i-Phone ab:


    Beispiel:
    OS-Vergleich
    Android 2.2 schlägt iPhone 5:0
    Wir nennen fünf Gründe, weswegen das neue Android 2.2 besser ist als Apples iPhone OS. Lesen Sie unseren Vergleich, bevor Sie sich ein neues Smartphone kaufen.
    WEITERLESEN: http://www.pcwelt.de/news/OS-V…gt-iPhone-5-0-371501.html


    Punkt 5 stimmt allerdings nicht mehr!
    Das iphone gibt es auch u.a. bei Vodafone, also im weiter verbreiteten D2 Netz!


    Bei Android ist man bereits in Version 2.3 (Gingerbread)!

    MICK69.JPGmetallica.ico

    Sweet Cousin Cocaine, lay your cool cool hand on my head...


  • Mein lieber LQ. was ist momentan CULT? können, tuen alle Smartphones was, aber wenn du kein IPhone hast dann hast du kein IPhone. Es geht hier nicht mehr um besser oder schlechter, sondern es geht darum was angesagt ist. :D

  • Wat ihr alle mit diesen Dingern habt. Ich brauche so'n Zeugs nicht - egal ob mit oder ohne (An)druiden oder Ei-phone. Solange ich mit einem normalen Handy normal telefonieren kann, reicht mir das völlig. :thumbup:
    Kann irgendeins von diesen Teilen Kaffee kochen, Bier brauen oder mir ein Steak braten, dann könnte ich mich für so ein Teil auch mal interessieren :D


    STONES FOREVER Nankering

    STONES FOREVER nankering_hsv_avatar.pngNankering


    B 13/08/90 - B 17/08/95 - HH 30/08/98 - HH 24/07/03 - HH 15/08/07 - Hyde Park 06/07/13 - Pinkpop 07/06/14 - B 10/06/14 - HH 09/09/17 - Amsterdam 30/09/17 - Stockholm 12/10/17 - Edinburgh 09/06/18 - B 22/06/18

  • LQ, dass du mit Apple auf dem Kriegsfuss stehst, wissen wir ja ;)


    Aber ich sehe es wie Ronny: Wenn du kein IPhone hast dann hast du kein IPhone!


    Mein lieber LQ. was ist momentan CULT? können, tuen alle Smartphones was, aber wenn du kein IPhone hast dann hast du kein IPhone. Es geht hier nicht mehr um besser oder schlechter, sondern es geht darum was angesagt ist. :D


    Wobei ich noch einen Schritt weiter gehe: ich will weder mein IPhone noch mein Mac-Book noch meinen IPod wieder abgeben. Und als nächstes kommt der riesige I-Mac auf meinen Schreibtisch! :tumbup


    Mit dem Kauf meines ersten IPhones vor drei Jahren wurde ich mit dem Apple-Virus infiziert. :thumbsup:

  • Ich hab weder I Dings noch Smart Dings.


    Bei mir geht alles immer mehr rückwärts in die Steinzeit. Ich sehne mich langsam nach internetfreien Zeiten. Hab da nicht mehr viel Zeit, die ich dafür erübrigen will. Höre wieder lieber stundenlang Musik. Und zwar nicht mp3. Eben halt Old School.


    Verbringe meine Zeit wohl nur noch im Büro an den Dingern, das langt mir vollkommen. Denke auch UMTS Abo für mein Netdings werde ich kündigen.


    Foren sind z.B. eh auch out. So ist es halt. Die meisten Leute sind eh woanders, Facebook oder über diese Dinger und all das. Darum wird sich das hier auch bald erübrigen. Dann brauch ich daheim noch für die wichtigsten Dinge eine Maschine, ein Notdings halt.


    Das Apple Zeugs ist nicht viel besser als Micro Zeugs. Alles mit Kinder und Sklavenarbeit in China produziert. Spielt eh keine Rolle ob dies oder das. Hauptsache die paar Sachen, die man halt langsam zwingend übers Internet machen muss, können erledigt werden. Da muss man halt durch.


    In ein paar Jahren spielt das auch keine Rolle mehr, denn da hat dann eh jeder einen einoperierten Chip im Körper. 8o Da kommt dann Niemand mehr davon. Und wenn man es versucht, wird man zwangsgechipt.. jawohl :sm