Neuigkeiten

  • Was ist mit Herbert Fandel???
    Der sollte doch auch pfeifen. Aber egal, Hauptsache ist, dass der Michael Weiner nicht pfeift und Dr. Markus Merk das Endspiel!

    Edited once, last by Neandi ().

  • Die FIFA hat beschlossen, daß aus jedem Land nur einer berufen wird. Und da ich Merk für einen wesentlich besseren Schiedsrichter halte als Fandel, hat die Wahl den richtigen getroffen.

    Les Trois Tetons in Oberhausen - ich war dabei

  • Quote

    Pokalheld schrieb am 01.04.2006 01:29
    Und da ich Merk für einen wesentlich besseren Schiedsrichter halte als Fandel, hat die Wahl den richtigen getroffen.


    Da hasst du absolut recht!!!


    Endspiel geht ja nur, wenn D nicht ins Finale kommt.

  • AND THE WINNER IS..................


    Hamburg (AFP) - Jens Lehmann hat sich offenbar im Torwart-Duell gegen Oliver Kahn durchgesetzt. Der 36-Jährige, der zur Zeit bei Arsenal London unter Vertrag steht, werde bei der Weltmeisterschaft im Juni und Juli erster Torwart der deutschen Nationalmannschaft sein, berichtet die "Bild"-Zeitung". Dies habe Nationaltrainer Jürgen Klinsmann Oliver Kahn heute mitgeteilt.

  • Nowotny vor Comeback in der Nationalelf
    Klinsmann lädt Leverkusens Oldie zu Fitness-Test ein
    München - Ein sensationelles Comeback in der Nationalmannschaft bahnt sich an: Jens Nowotny könnte auf den letzten Drücker noch auf den WM-Zug aufspringen. Jürgen Klinsmann hat den Leverkusener telefonisch zum Fitness-Test des vorläufigen WM-Kaders am kommenden Montag und Dienstag in Düsseldorf eingeladen.


    "WM-Teilnahme wäre ein Traum"


    "Ich habe mich natürlich sehr gefreut über den Anruf des Bundestrainers. Das spornt noch einmal mehr an für die nächsten Aufgaben mit Bayer Leverkusen", sagte Nowotny der Nachrichtenagentur dpa. "Nach der ganzen Verletzungsmisere, die ich zu überstehen hatte, wäre die WM-Teilnahme ein Traum, der für mich in Erfüllung geht."


    Letztes Länderspiel im Juni 2004


    Nowotny hatte sich nach seinem vierten Kreuzbandriss und einer vorübergehenden Suspendierung bei Bayer 04 wieder ins Team gekämpft und in der Rückrunde zu den besten Spielern der Rheinländer gehört. Zuletzt hatte der Abwehrspieler bei der Europameisterschaft 2004 im letzten Gruppenspiel gegen Tschechien das Trikot mit dem Adler getragen.

  • na prima, vielleicht springen ja dann auch noch Hamann, Scholl und Ramelow mit auf den WM-Zug


    Let the good times roll...